// Archiv

Premium-Segment

1 Artikel mit diesem Stichwort

Mercedes-Benz Concept X-CLASS

Mit dem Concept X-CLASS gibt Mercedes-Benz Vans einen ganz konkreten Ausblick auf seinen neuen Pickup, die X-Klasse. Mercedes-Benz zeigt zwei Designvarianten des Konzeptfahrzeugs. Das Concept X-CLASS powerful adventurer macht deutlich, dass die künftige X-Klasse alle Stärken eines klassischen Pickups haben wird – robust, funktional, belastbar und geländegängig. Das Concept X-CLASS stylish explorer geht einen Schritt weiter und zeigt, was den Pickup mit dem Stern darüber hinaus auszeichnen wird. Der Pickup wird ab Ende 2017 unter dem Namen Mercedes-Benz X-Klasse auf den Markt kommen. Die Kernmärkte sind Argentinien, Brasilien, Südafrika, Australien mit Neuseeland und Europa.


Neuer Citroën C6

Anlässlich der Peking Motorshow enthüllt Citroën den neuen Citroën C6, der Ende des Jahres auf dem chinesischen Markt eingeführt wird. Die eindrucksvolle 4,98 Meter lange Limousine der oberen Businessklasse stammt aus dem Joint-Venture mit DongFeng und wird in Wuhan produziert. Das neue Flaggschiff der Modellpalette im wichtigen Segment der Stufenhecklimousinen wartet nicht nur mit einem modernen und fließenden Design auf. Der Citroën C6 bietet zudem Innenausstattungen auf höchstem Niveau und mit einem Radstand von 2,90 Metern besonders viel Platz. Beim Innenraum steht das Wohlbefinden im Mittelpunkt Mit einem großzügigen Raumangebot, qualitativ hochwertigen Materialien und nützlichen Technologien für den Alltag bietet der Citroën C6 allen Insassen höchsten Komfort.


Weltpremiere für den neuen Volvo V90

Der vielseitige Premium-Kombi feierte am heutigen Donnerstag (18. Februar 2016) seine Weltpremiere in Stockholm. Aufbauend auf der mehr als 60-jährigen Erfahrung des schwedischen Premium-Herstellers bei Familienfahrzeugen, kombiniert der Volvo V90 maximale Geräumigkeit mit einer neuen Eleganz und Ästhetik. Das dritte Modell auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) ergänzt zudem die Top-Baureihe der Marke bestehend aus dem preisgekrönten Oberklasse-SUV Volvo XC90 und der zu Jahresbeginn vorgestellten Limousine Volvo S90. Seine Publikumspremiere feiert der Volvo V90 auf dem Genfer Automobil-Salon (3. bis 13. März 2016).


Volvo XC90 T8 Twin Engine

Traditionen sollte man wahren, gerade in der heutigen Zeit. So lädt Volvo auch dieses Jahr zu den alljährlichen Wintertestfahrten ein. Mit großer Vorfreude haben wir also unsere Winterjacke und die wetterfesten Schuhe eingepackt und uns auf den Weg gemacht. In diesem Jahr fällt das Event zudem auf ein besonderes Jubiläum, feiern die Schweden doch mittlerweile „20 Jahre Volvo Allrad-Modelle“.


Range Rover Evoque Cabrio

Land Rover präsentiert das weltweit erste SUV-Cabrio der Premium-Kompaktklasse: Das Range Rover Evoque Cabriolet vereint das moderne Design und die Hochwertigkeit des Evoque mit einem ausgeklügelten Faltdach und einer umfassenden Komfortausstattung zu einem Cabrio für alle Jahreszeiten – und für jedes Terrain.


Volvo V60 D4 Ocean Race

Mit der „60er“-Familie ist Volvo wahrlich gut aufgestellt, um sich diese Attraktivität stets zu bewahren ergänzen die Schweden das Angebot zum einen um attraktive Crossover-Varianten und bauen zum anderen die Angebotsvielfalt der „zivilen“ Modellvarianten sukzessive aus. Ob als attraktive Business Edition, in der hochwertigen Inscription Variante, im rassigen R-Design oder als exklusive Ocean Race Edition, dem von uns getesteten Sportkombi V60 stehen unzählige Individualisierungsmöglichkeiten zur Wahl.


Neues Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Mercedes-Benz erweitert seine C-Klasse Familie um ein Coupé. Athletisch und sportlich, setzt das klare, sinnliche Design des neuen Coupés Akzente im Straßenbild und verkörpert modernen Luxus. Gleichzeitig hebt sein Interieur Eleganz und Stil auf ein sportives Niveau. Ein dynamisch ausgelegtes Fahrwerk, auf Wunsch mit Luftfederung, bildet die Basis für Federungs- und Abrollkomfort, agile Fahreigenschaften und Fahrspaß. Dazu tragen auch Leichtbau für weniger Gewicht, exzellente Aerodynamik sowie leistungsfreudige und zugleich effiziente Motoren bei. Neue Assistenzsysteme bieten Sicherheit auf höchstem Niveau. Das neue C-Klasse Coupé erscheint im Dezember 2015.


Faszination Mercedes-Benz SL.

Seit nun mehr 60 Jahren ist der SL im Segment der Luxussportwagen zuhause und fasziniert ungebrochen. Mit der fünften und aktuellsten Roadster-Version ist es den Stuttgartern gelungen, eine wahrhafte Ikone modern zu interpretieren. Durchaus traditionsbewusst, setzt der neue SL nun nahezu vollständig aus Aluminium gefertigt, wieder auf Leichtbau, eine hervorragende Performance sowie ein emotionales und stilvolles Design. Downsizing und gesteigerte Effizienz entsprechen dagegen ganz dem neuen Zeitgeist, ebenso die zahlreich verbauten Raffinessen, wie das adaptive Wisch-Wasch-System MAGIC VISION CONTROL, der Hands-free-Kofferraumzugang, das Frontbass-System, das Panorama-Variodach, die Kopfraumheizung, unzählige Fahrer-Assistenzsysteme, und, und, und.


Besser spät als nie – BMW kommt mit 6er Gran Coupé.

BMW stößt nun, wenn auch etwas spät aber dafür gewaltig, in das Fahrzeugsegment der viertürigen Coupés vor und präsentiert das BMW 6er Gran Coupé. Das nach Cabrio und Coupé dritte Modell der BMW 6er Reihe ist das erste viertürige Coupé in der Geschichte der Marke. Die athletische Eleganz seines Designs macht es besonders attraktiv. Kraftvolle Motoren und das hohe Niveau der Fahrwerkstechnik garantieren ein sportliches Fahrerlebnis. Ebenso zeichnet sich das BMW 6er Gran Coupé durch eine exklusive Ausstattung und eine für viertürige Coupés des Oberklasse-Segments einzigartige Funktionalität aus. Die Preise für den bayerischen Traumwagen starten bei sehr stolzen 79.500,- Euro.


Jaguar´s Raubkatze XF setzt an zum Sprung.

Jaguar´s Raubkatze XF setzt an zum Sprung ins Modelljahr 2012. Das revolutionäre rund um neue Design des XF haben die Briten nun noch weiter verfeinert. Doch die wirklich gravierenden Veränderungen finden unterm Blechkleid statt. Erstmals bietet der Autokonzern ein Vierzylinder-Dieseltriebwerk inklusive einer Stopp-Start-Automatik an, das sich im Schnitt mit rund fünf Litern Diesel begnügen soll und somit eine Reichweite von über tausend Kilometer möglich macht. Gekoppelt ist das Aggregat dabei an eine hervorragende neue ZF-Acht-Gang-Automatik. Womit Jaguar nicht nur den deutschen Premium-Herstellern etwas voraus hat, sondern auch die Möglichkeit, neue Märkte zu erschließen. Aber der XF ist nicht nur was für Sparfüchse, es gibt ihn auch mit gewaltigen 510 PS …


Archive

banner
Seiten: 1 2 nächste