// Archiv

Archiv für August, 2020


Kia Ceed Sportswagon MY2020

Sowohl der 1.4 T-GDI wie auch der neue Plug-in Hybrid stellt sich im Kia Ceed Sportswagon dem ausführlichen Test. Der Hybrid-Kombi mit Stecker ermöglicht im Elektrobetrieb Reichweiten von bis zu 60 Kilometer und muss sich im Segment der Kombi-Kompaktklassewagen lediglich dem Renault Megane Grandtour stellen, können bis dato keine weiteren Mitbewerber in dieser Klasse mit der modernen Antriebstechnologie aufwarten. Zum ausführlichen Fahrbericht gelangen Sie über diesen direkten Link zum Kia Ceed Sportswagon MY2020.


Hyundai i10 N Line

Der Erfolg bei Hyundai stützt sich nicht auf ein Fahrzeug allein, es gibt fünf starke Stützen, der i10 nimmt eine davon ein. Der i10 ist das Einstiegsmodell in die Hyundai-Welt. Bereits im Jahr 2013 konnte die zweite Generation begeistern und in diversen Punkten überraschen, die Koreaner setzten im Segment wahrlich Maßstäbe. Diesen Vorsprung wissen die Koreaner mit dem neuen Hyundai i10 definitiv auszubauen. Während wir dieses Fahrzeug bald im ausführlichen Test haben, widmen wir uns heute der neuen Variante i10 N Line, die weitaus mehr als nur auf einen dynamischen Auftritt setzt. Den ausführlichen Fahrbericht sowie umfassendes Bildmaterial finden Sie bei unserem Partner-Programm CARWALK – Der Autoblog.


Pick-up: Mitsubishi L200

Es ist die sechste Modellgeneration eines Klassikers, der mit über 50 Prozent neuen Bauteilen einem durchaus sehr üppigen Facelift entspricht. Lediglich die Fahrzeugkabine wurde vom Vorgänger übernommen, die restlichen Karosseriekomponenten sind neu und besonders prägnant ist die neue Front, die dem Pick-up richtig gut zu Gesicht steht. Unverkennbar schlägt sie die Brücke zu den Modellgeschwistern und entspringt dem aktuellen Markengesicht, dem sogenannten und sehr gelungenen Dynamic-Shield. Hier geht es zum ausführlichen Fahrbericht des aktuellen Mitsubishi L200.


Archive

banner