// Archiv

neue Generation

1 Artikel mit diesem Stichwort

Neuer Ford Ranger

Die jüngste Generation von Europas Besteller im Pick-up-Segment überzeugt mit noch kraftvolleren und zugleich sparsameren Motoren, höherer Qualität sowie hochmodernen Fahrer-Assistenzsystemen. Das umfangreich aufgefrischte Modell ist ab sofort bestellbar und wird in Deutschland ab Mitte 2019 ausgeliefert zu Preisen ab 33.112 Euro Euro (27.825 Euro netto).


Mercedes CLS – Wenn Sinn auf Sinnlichkeit trifft

Kritiker zweifelten zunächst an der Idee des Mercedes Benz CLS. Ein viertüriges Coupé, braucht das die Welt? Unseres Erachtens stellte sich die Frage nach Sinn oder Unsinn erst gar nicht, denn sind es doch zweifelsohne die außergewöhnlichen Konzepte, die Emotionen wecken und Leidenschaft versprühen. Und im Jahr 2004 betrat Mercedes nicht nur als erster den Weg in dieses neue Segment, sondern machte viertürige Coupés regelrecht populär und veranlasste zahlreiche Mitbewerber dazu mit eigenen Kreationen nachzuziehen. Schlussendlich sollte aber die zweite Generation des CLS keine Zweifel mehr an seiner Berechtigung lassen.


Mercedes E-Klasse Cabrio und Coupé

Wie Limousine und T-Modell hat Mercedes-Benz auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse Familie komplett überarbeitet. Neu an Bord sind unter anderem kraftvolle und effiziente BlueDIRECT Vierzylindermotoren mit wegweisender Einspritztechnik sowie zukunftsweisende Assistenzsysteme, die unter dem Begriff „Intelligent Drive“ zusammengefasst werden. Dazu zählen beispielsweise Systeme, die Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein Aktiver Spurhalte-Assistent oder ein blendfreies Dauerfernlicht. Optisch werden Coupé und Cabriolet an die neue Formensprache von Mercedes-Benz herangeführt. Eine exklusive, luxuriöse Ausstattung für vollendete Fahrkultur unterstreicht die enge Verwandtschaft mit der E-Klasse Familie.


Weltpremiere des neuen VW Golf

Tausend geladene Gäste erlebten die Weltpremiere des neuen Golf in Berlin. Die Neue Nationalgalerie bot den passenden Rahmen für die in Bezug auf Gewicht, Emissionen, Komfort und Sicherheit perfektionierte siebte Generation des Namensgebers einer ganzen Fahrzeugklasse. „Sechs Generationen Golf – 1974 bis 2012. Das sind 38 Jahre eines kontinuierlichen Erfolges, 29,13 Millionen verkaufte Exemplare eines Weltbestsellers, ein immens großer Wirtschaftsfaktor, ein Garant für sichere Arbeitsplätze und ein über Epochen wirkendes Spiegelbild des technischen Fortschritts“, so Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG.


Der neue Kia Picanto zieht die Blicke auf sich

In Deutschland designed, in Rüsselsheim entwickelt, in Korea gebaut und für die ganze Welt gedacht: Die neue Kia Picanto-Generation. Der jüngste Sprössling folgt der neuen Designlinie, schließt sich den attraktiven Modellen Soul, Venga sowie Sportage an und setzt die Reihe gelungen fort. Er hat nichts mehr mit dem Vorgänger gemein, und so ist der kleine Koreaner nun weniger niedlich und unauffällig, dafür aber sehr attraktiv und ein sportlicher Hingucker. Diesen gewissen „Frauenauto“-Charme, der einem Fahrzeug aus dem A-Segment meist nachgesagt wird, hat der neue Picanto erfolgreich abgeschüttelt.


Hier zeigt sich der neue BMW X3

Der neue BMW X3 tritt die Nachfolge eines Bestsellers an und verleiht der Fahrfreude in einem Sports Activity Vehicle seiner Klasse eine neue Dimension. Deutlicher denn je setzt er die Maßstäbe für Agilität und Effizienz, zugleich überzeugt er mit spürbar gesteigertem Fahrkomfort. Das Design des neuen BMW X3 kombiniert den für BMW X Modelle typischen Charakter mit einer sportlich gestreckten Linienführung. Großzügige Platzverhältnisse und eine hohe Variabilität im Innenraum ermöglichen es, sowohl den Reisekomfort als auch die Transportkapazitäten dem jeweiligen Bedarf anzupassen.


Neuer Jaguar XJ setzt zum Sprung an

Ein gewagter, aber dennoch nötiger Schritt, den Jaguar da gegangen ist. Auch wenn bereits der XK die neue Design-Linie einführte, erst die Mittelklasse-Limousine XF gab einen wirklichen Ausblick auf die neue Jaguar Zukunft. Und jetzt folgt der XJ, ein aufregender und völlig neuer, moderner XJ, der sich uns bereits auf zahlreichen Messen zeigte und jetzt wagt die Katze den Sprung auf die Straße. Mit dem klassischen Vorgänger hat der Neue nichts mehr gemein und zunächst hatten wir wahrlich Bedenken und trauerten sogar dem klassischen Jaguar-Look hinterher. Doch bei näherem Kennenlernen des XJ 2010 geriet die Vergangenheit schnell in Vergessenheit. Die neue Generation des XJ fasziniert, überrascht und überzeugt. Lesen Sie selbst …


Neue Generation des Kia Magentis

Kia Motors hat die Mittelklasse-Limousine Magentis (in manchen Ländern auch Optima genannt) von Grund auf neu konzipiert. Die nächste Generation des D-Segment-Modells präsentiert sich in einem sportlichen, kraftvollen Design. Ihre Weltpremiere feiert die dynamische Limousine auf der New York International Auto Show (Publikumstage: 2. bis 11. April 2010).


Kia zeigt neuen Sportage

Kia Motors hat die ersten Bilder des neuen Sportage veröffentlicht, der sein Weltdebüt am 2. März 2010 auf dem Genfer Automobilsalon gibt. Diese neu konzipierte Modellgeneration markiert einen deutlichen Richtungswechsel im Design des beliebten Kompakt-SUV und verkörpert die neu entwickelte optische Dynamik der Marke Kia.


Sitzprobe im neuen Opel Astra

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus. Und die Neuerscheinung das Astra ist ein großes Ereignis, allen voran für Opel selbst, denn 1/3 der Gesamtproduktion von Opel entfällt für gewöhnlich auf den Astra. Und wie gewöhnlich sollen auf den Fünftürer rund 50% der Produktion entfallen, gut 10% auf den Dreitürer und der Rest auf den Kombi, also den Sportstourer. Wir hatten Gelegenheit, schon jetzt den Opel – wenn auch nur im Stand – im Rahmen einer Präsentation ausführlich unter die Lupe zu nehmen.


Archive

banner
Seiten: 1 2 nächste