// News / Premierenfeier bei Subaru

Subaru

Premierenfeier bei Subaru

Auf der New York Auto Show erlebte neben der Legacy Limousine auch der neuen Subaru Outback seine Weltpremiere. Mit seinem Erscheinen auf dem amerikanischen Markt im Jahre 1995 kreierte er die neue Fahrzeuggattung „Sport Utility Wagon“. Jetzt betritt die vierte Generation des Subaru Outback die Bühne. Das neue SUW bringt alle Voraussetzungen mit, um die Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Ein herausragendes Design, das Subaru-Allradsystem Symmetrical AWD, hohe Sicherheitsstandards und eine Ausstattung, die kaum Wünsche offen lässt. Mit all seinen optischen und technischen Eigenschaften profiliert sich der neue Subaru Outback augenfällig und überzeugend als Top-Modell des weltgrößten Herstellers von Allrad-Pkw.

Der neue Outback zeichnet sich durch einen größeren Fahrgastraum und einen erweiterten Gepäckraum aus. Er ist 50 Millimeter breiter und 105 Millimeter höher als das Vorgängermodell, seine Bodenfreiheit liegt bei 220 Millimeter. Die neue Outback wird von verbesserten Boxermotoren mit herausragenden Verbrauchswerten angetrieben. Zwei Motoren stehen für den US-Markt zur Wahl: Der 170 PS starke 2.5i und der Legacy 3.6R, der aus 3.630 Kubikzentimeter Hubraum 256 PSbei 6.000/min entwickelt.

Wahlweise bringt der neue Outback seine Kraft über das neu entwickelte stufenlose Automatikgetriebe Lineartronic™ CVT (Continuously Variable Transmission) an alle vier Räder. Alternativ stehen eine Fünfgang-Automatik oder ein manuelles Sechsganggetriebe zur Wahl. Im Innern unterscheiden sich der neuen Outback und Legacy nicht: Cockpit und Armaturenbrett des Outback ist identisch mit dem der Legacy Limousine.

Die Zielgruppendefinieren sich sehr unterschiedlich. Der Legacy ist für die urbane Limousinenklientel gedacht, der Outback für alle Freiluftaktivitäten. Im September 2009 geht der neue Subaru Outback in Deutschland an den Start.

Stand: Juni 2009, Fotos: Subaru

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “Premierenfeier bei Subaru”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner