// Archiv

Preis-/Leistung

1 Artikel mit diesem Stichwort

Unterwegs mit der 124 Spider Familie

Traumautos gibt es wahrlich einige, doch meist sind diese auch schwer oder gar unerreichbar, da sie einem ein Vermögen abverlangen. Doch nicht so diese italienische Schönheit. Und so gibt es wohl keinen preiswerteren Traumwagen wie diesen. Mit dem Fiat 124 Spider S-Design, dem Fiat 124 Spider Europa oder dem Abarth 124 GT legen die Italiener gleich drei neue Versionen auf, die die Modellfamilie ab sofort ergänzen. Darüber hinaus möchten wir Ihnen an dieser Stelle auch diesen ausführlichen Fiat 124 Spider Fahrbericht ans Herz legen.


Honda Civic Limousine

Zehn Generationen Civic zeigen auf, wie wichtig dieses Fahrzeug für Honda war und ist. Die Rolle des Bestsellers nahm stets die klassische Fünftürer-Version ein. Im Laufe der Jahre wurde das Schrägheck allerdings auch von einer Kombivariante und einer Stufenheckversion begleitet. Während Honda sich aktuell vom praktischen Kombi verabschiedet hat, lässt der japanische Automobilbauer von der Limousine nicht ab. Irgendwie verständlich, findet man nach dem Wegfall des Accord keine weitere viertürige Limousine im Angebot.


Citroën C3

Der C3 ist ein Gesicht in der Menge, und auch wenn man auf den ersten Blick vielleicht nicht gleich Gefallen an den Anbauteilen aus dunklem Kunststoff Gefallen findet, in Kombination mit der zweifarbigen Lackierung, bei der wie bei unserem Testwagen das Rot das Daches nicht nur toll mit der ansonsten weißen Karosserie kontrastiert, sorgen die roten Elemente an den Außenspiegeln, den Airbumps (das sind die dicken Rammschutzleisten an der Seite) sowie an den Nebelleuchten in der Frontschürze für eine erfrischende Optik.


Opel KARL 1.0 LPG

Die Rüsselsheimer können mit ihrem Portfolio im Bereich der Klein- und Kleinstwagen eine sehr große Bandbreite abdecken. Mit dem Opel-Einstiegsmodell KARL spricht der Hersteller gerade den preissensiblen Kunden an, der auf Funktionalität Wert legt. Dennoch fährt auch der Opel KARL mit Features vor, die unter den Kleinsten eher selten zu finden sind, aber selbstverständlich auch hier den Einstiegspreis von 9.560 Euro spürbar in die Höhe treiben. Das von uns gefahrene LPG-Modell mit Autogasantrieb schließt ohnehin das Basismodell aus, ist aber dafür mit allen anderen Ausstattungslinien kombinierbar.


Mitsubishi Space Star

Eigentlich sieht er ganz pfiffig aus, aber die Lackierung unseres Testwagens ließ ihn dann doch ein wenig wie eine (silber-) graue Maus aussehen. Der Motor mit 80 PS ist ausreichend, die Schaltung geht in Ordnung, die Lenkung könnte mehr Gefühl mitbringen und trotz recht straffer Federung schwankt die Karosserie in schnellen Kurven deutlich. Elektronische Fahrerassistenzsysteme sucht man vergeblich, die Ausstattung in unserem TOP war ansonsten umfangreich.


Fünftüriger Fiat Tipo

Der Kompaktwagenmarkt ist heiß umkämpft, da wird es für den Tipo nicht einfach sich zu behaupten. Doch der Italiener hat einiges zu bieten, angefangen von einer mehr als gefälligen Karosserie über einen sehr geräumigen Innenraum, der zudem auch noch ansprechend gestaltet und gut verarbeitet wurde. Dabei können die Materialien bis hin zu den schicken und auch gut ausgeformten Ledersitzen gut gefallen, die auch in flotten Kurven guten Seitenhalt bieten. Und flott ist der Tipo mit dem 88 kW / 120 PS starken Diesel allemal, dazu passt hervorragend der knackige 6-Gang-Handschalter und auch das eher straff ausgerichtete Fahrwerk macht da prima mit, kann aber nicht alle Straßenschäden wegbügeln. Fahrerassistenzsysteme werden nur sparsam angeboten, dafür ist die Grundausstattung üppig und die Preise helfen dann auch wieder beim Sparen. Nicht nur die MORE Jubiläumsmodelle lassen aufhorchen – dazu gibt Fiat stets eine Vier-Jahres-Garantie.


Fiat 124 Spider – 365 Tage Sommer

Der Winter steht unmittelbar vor der Tür und bevor wir uns auf Glühwein, Spekulatius und Co. einstellen, blicken wir doch lieber noch einmal auf den Sommer zurück, der uns mit dem Fiat Spider auf bezaubernde Art und Weise versüßt wurde. Doch der 124 Spider muss auch die kalten Jahreszeiten nicht scheuen und so gönnen Sie sich mit dem italienischen Roadster ein 365-Tage-Sommer-Update.


Fiat Panda CNG

Erdgas-Tankstellen sind in Deutschland bei weitem nicht so stark verbreitet wie die Tankstellen mit Flüssiggas-Zapfsäulen, und hier bei uns – am schönsten Arsch der Welt – ist es gut 30 Kilometer in praktisch alle Himmelsrichtungen bis zur nächsten Erdgas-Tanke. Da relativiert sich ggf. das Einsparpotential enorm – aber dafür kann der Fiat Panda CNG nichts. Er liefert mit seinem Erdgas- und Benzintank nicht nur eine gute Gesamt-Reichweite sondern auch echtes Sparen. Sparen kann man auch bei der Kfz-Steuer, nur 18 Euro jährlich. Mit dem 2-Zylinder ist er durchaus agil, aber der Motor wird laut. Der Einstieg ist gut, der Platz vorne auch, hinten wird es für Große eng. Der CNG ist nur in der gehobenen Lounge-Ausstattung erhältlich, das bringt allerdings auch einen Einstiegspreis von 15.690,- Euro mit sich.


Fahrbericht: Kia Stinger

Der Kia Stinger spielt sowohl die Größe wie auch die Ausstattung betreffend ganz klar in der Oberliga mit, und doch bewegt er sich preislich nicht nur in der oberen Mittelklasse, er lässt die deutschen Autobauer auch richtig blass aussehen und das ehrlich gesagt nicht nur beim Preis. Unsere Begeisterung war bereits bei der statischen Veranstaltung Anfang des Jahres groß, doch hält der Stinger auch fahrerisch was er optisch verspricht? Wir haben hier die Antwort für Sie!


Kia Stonic 1.0 T-GDI

Das Angebot an SUVs wächst unaufhörlich und das unabhängig von der Fahrzeuggröße, der Kaufinteressent hat wahrlich die Qual der Wahl und ab dem 30. September 2017 wächst diese mit dem Kia Stonic um eine wirklich attraktive Alternative. Erweitern die Koreaner nicht nur das hauseigene Angebot um ein viertes Modell, sie mischen mit dem Stonic nun auch im rasant wachsenden B-Segment mit. Und der neue Kia Stonic dürfte die Mitbewerber ordentlich aufmischen, denn der koreanische Automobilbauer hat seine Hausaufgaben gemacht.


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 5 nächste