// Archiv

Performance

1 Artikel mit diesem Stichwort

Range Rover SVAutobiography Dynamic

Das Kompetenzzentrum – Special Vehicle Operations (SVO) – für besonders starke, edle und personalisierbare Jaguar und Land Rover paart mit diesem stärksten Range Rover aller Zeiten auf faszinierende Weise Dynamik und Leistung mit Komfort und Luxus. Kurz: Alles das, was Kunden von einem High Performance-Range Rover traditionell erwarten. Das neue Top-Modell der Baureihe steht zu Preisen ab 167.000 Euro ab sofort bei den deutschen Land Rover-Patnern.


Peugeot 308 SW GT

Der Peugeot 308 SW wird auch in der rassigen GT angeboten. Im sportlichen Segment der Mittelklasse zuhause, erfreuen sich Familiensportler stets größter Beliebtheit und so muss sich Peugeot gegen Mitbewerber aus dem Hause VW, Ford & Co. behaupten. Ob ihm das gelingt? Erfahren Sie mehr…


Die neue BMW 4er Reihe

Der BMW 4er verkörpert seit seiner Markteinführung mit eigenständiger Ästhetik und Dynamik eine selbstbewusste und attraktive Identität. Fast 400 000 weltweit verkaufte Fahrzeuge (bis Ende 2016) dokumentieren die Anziehungskraft der BMW 4er Reihe, deren Geschichte 2013 mit dem BMW 4er Coupé begann. Im Jahr darauf komplettierten das BMW 4er Cabrio und das BMW 4er Gran Coupé die Familie. Die neuen BMW 4er schreiben ihr Erfolgskonzept mit einer weiter geschärften Formensprache und einem überarbeiteten Fahrwerk fort.


Der neue Golf R-Line und Golf Variant R-Line

Wer das Design des neuen Golf sportlich aufwerten möchte, kann ab sofort die neuen R-Line Pakete bestellen. Neben einem Exterieur Paket, das markante Karosserie-Modifikationen an Front und Heck und am Seitenschweller beinhaltet, gibt es auch ein umfangreicheres R-Line Paket. Es enthält die Ausstattungen des Exterieur Pakets, Leichtmetallfelgen und setzt zusätzlich hochwertige Akzente im Innenraum. Die Pakete im Überblick:


Nissan GT-R MY 2017

Ende 2007 mischten die Japaner mit dem Nissan GT-R das Sportwagen-Segment gehörig auf, zwar stets über die Jahre kosmetisch aufgefrischt, präsentiert die Marke aber erst mit dem neuen Modelljahr 2017 eine der umfangreichsten Änderung seit Einführung. Mit mehr Leistung, neu gewonnenem Komfort sowohl seitens Fahrwerk wie auch Akustik, gesteigerter Haptik und Wohlfühlatmosphäre ist die neue Generation weniger brutal, weniger hart und weniger laut. Aber verweichlicht ist der Nissan GT-R deshalb keineswegs.


Abarth 595 trifft auf 695 Biposto.

Breiter, schärfer und alles andere als zurückhaltend ist der neue Abarth 595, sowohl geschlossen wie aber auch als Cabrio erhältlich und darüber hinaus in gleich drei Varianten zu haben. Doch ob nun als 595, 595 Turismo oder 595 Competizione, die gemeinsame Primisse ist zweifelsohne purer und einmaliger Fahrspaß, die im Kleinwagensegment wahrlich seinesgleichen sucht. Und wer erst einmal im 695 biposto Platz genommen hat, der wird nicht nur seinen Augen nicht trauen.


Volvo V60 Polestar nun auch bei uns.

Die Volvo Polestar-Modelle der 60er Familie sind nun endlich auch bei uns zu haben. Die Schweden zeigen sowohl mit der Limousine S60 wie auch dem Kombi V60 was aus dem T6-Motor herauszuholen ist. Mit dem Volvo V60 Polestar hat der seit 2015 hausinterne Tuner Polestar den leistungsstärksten und in Serie gebauten Kombi der Marke auf die Räder gestellt. Die modifizierte Version des Drive-E Motors kommt auf stolze 270 kW / 367 PS und sorgt für mächtig Krawall.


Abarth 124 spider – Die Legende lebt.

Der Fiat 124 Spider feiert heute auf den Tag genau seinen 50sten Geburtstag. An dieser Stelle möchten wir den Italienern nicht nur gratulieren und unseren Testbericht der Neuauflage in Erinnerung holen – die uns übrigens mehr als begeistert hat, sei es das emotionale Blechkleid, der rassige Fahrspaß oder das pure Roadster-Feeling. Hier geht es zum Comeback! Wir möchten uns heute außerdem einem ganz speziellen 124 spider widmen. Erwecken die Italiener mit der neuen Abarth-Version eine weitere Ikone zu neuem Leben.


Die Sportwagen-Ikone Ford Mustang GT.

Es ist diese Geschichte einer Ikone die mitschwingt, es ist die Faszination eines Musclecars, es ist diese unglaubliche Performance, dieses pure Sportwagenflair, das uns beim Ford Mustang nicht mehr aus dem Schwärmen kommen lässt. Und wie Unnütz dieses Auto auch für manch einen sein mag, für unglaubliche 43.000 Euro gibt es doch wirklich nichts zu überlegen.


Honda Civic Type R Prototyp

Der Prototyp des neuen Honda Civic Type R wird auf dem Pariser Autosalon 2016 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und zeigt die Designausrichtung der nächsten Civic Type R Generation, deren offizielle Vorstellung für die zweite Hälfte 2017 geplant ist.


banner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 nächste