// Archiv

Pariser Autosalon

1 Artikel mit diesem Stichwort

Die nächste BMW 3er Limousine

Seit mehr als 40 Jahren ist die BMW 3er Limousine weltweit der Inbegriff für sportliche Fahrfreude in einem Premium-Modell der Mittelklasse. Mit der Neuauflage knüpft BMW insbesondere an die sportliche Tradition der Baureihe an. Schauplatz für die Weltpremiere der neuen BMW 3er Limousine ist der aktuelle Pariser Mondial de l’Automobile. Die Markteinführung beginnt am 9. März 2019.


Renault K-ZE

Renault treibt die Elektrifizierung seiner Modellpalette mit Nachdruck voran. Ab 2020 wird der Hersteller seinen Bestseller Clio auch als Hybrid-Version sowie die Modelle Captur und Mégane als Plug-in-Hybrid-Versionen anbieten. Darüber hinaus führt Renault im Jahr 2019 in China ein neues, rein elektrisches City-SUV-Modell ein. Das auf dem Pariser Autosalon präsentierte Showcar K-ZE gibt einen Ausblick auf das neue Modell.


smart forease

smart feiert seinen 20. Geburtstag auf dem Pariser Autosalon (4. bis 14. Oktober) mit einem Showcar, das Fahrspaß in der Stadt auf erfrischende Weise interpretiert und verkörpert. Der smart forease ist extrovertiert und bietet eine unkomplizierte Lösung für urbane Mobilität. Sein Fahrer sitzt unter freiem Himmel mitten im Trubel der Stadt, an dem er dank elektrischem Antrieb ungezwungen teilhaben kann. Die Offenheit und der minimalistische Stil des smart forease sind eine Hommage an die wegweisenden smart Studien „crossblade“ (2001) und „forspeed“ (2011).


Hyundai i30 Fastback N

Der neue i30 Fastback N ist das zweite Hochleistungsmodell von Hyundai. Es folgt dem i30 N Fünftürer, der seit seiner Markteinführung eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben hat und uns ebenso begeisterte wie die 4.731 Käufer seit Markteinführung im Oktober 2017 in Deutschland. Die 100 Exemplare der First Edition waren in weniger als 48 Stunden ausverkauft. Nun legen die Koreaner den ersten und einzigen Top-Sportler im Kompaktsegment auf Basis eines fünftürigen Coupés nach.


Neuer Kia ProCeed

Sein Publikumsdebüt gibt der Kia ProCeed auf dem Pariser Autosalon vom 2. bis 14. Oktober, doch hier und heute können Sie bereits in aller Ruhe einen Blick auf das dritte Ceed-Familienmitglied werfen und sich diverse Infos zu Gemüte führen.


Lexus RC Modelljahr 2019

Lexus präsentiert am 2. Oktober auf dem Pariser Salon die neue Version des Sportcoupés RC. Das überarbeitete Coupé wird in Deutschland zum Jahreswechsel in den Autohäusern stehen. Seit dem Debüt der Modellreihe im Jahr 2014 spielt der Lexus RC eine wichtige Rolle für die Marke, denn er verkörpert mit seinem sportlichen Auftritt und vielseitigen Fahreigenschaften die Strategie von Lexus, mit seinen Modellen emotionale Fahrerlebnisse zu bieten. Der neue RC behält alle Vorzüge der aktuellen Generation bei und erweitert sie um eine wichtige Facette: Seine stilbildende Design-Sprache und seine präzise Fahrdynamik sind vom Flaggschiff-Coupé, dem Lexus LC, inspiriert.


LEXUS UX KONZEPT

Auf dem Pariser Salon 2016 präsentiert Lexus mit seinem neuesten Crossover Konzept-Fahrzeug Lexus UX seine Vision eines urbanen SUV. Als markante Neuinterpretation des typischen Lexus Designs verfolgt das UX Konzept die Lexus Philosophie, jedem Modelleinen einzigartigen, eigenständigen Charakter zu geben. Grundlage dafür ist ein jeweils klar umrissenes Konzept. Im Falle des UX Konzepts heißt es „inside-out“. Elemente des Innenraums wurden hierbei neu interpretiert.


Volkswagen Studie i.D.

Think New! Mit diesem Leitgedanken und einem visionären Elektrofahrzeug gibt Volkswagen auf dem Pariser Automobilsalon (1. bis 16. Oktober) einen faszinierenden Ausblick auf die Mobilität von morgen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die Weltpremiere des I.D.. Das Zero-Emission-Vehicle wird bereits 2020 in Serie gehen und bildet den Auftakt für eine neue Generation innovativer Elektrofahrzeuge.


INFINITI QX Sport Inspiration

Der INFINITI QX Sport Inspiration ist das elegante und kraftvolle Ergebnis modernen SUV-Designs made by INFINITI. Er zeigt nicht nur die Design-Richtung künftiger QX-Modelle von INFINITI auf, sondern verkörpert zugleich auch die Vision eines modernen Premium-SUVs von INFINITI im Mittelklasse-Segment. Das Konzept-Fahrzeug feiert seine Europa-Premiere auf der Paris Motor Show 2016 (Mondial de l’Automobile) und präsentiert sich mit einigen neuen Design-Elementen.


Die fünfte Generation Nissan Micra

Nissan hat auf dem Pariser Automobilsalon 2016 den neuen Micra enthüllt – und liefert mit der fünften Generation des Kleinwagens eine ebenso mutige wie bahnbrechende Neudefinition dessen, wofür der Micra steht. Flacher, breiter und länger als der Vorgänger, dazu eine Aufsehen erregende Charakterlinie, die sich über die gesamte Fahrzeuglänge zieht: Der neue Micra ist ein Kopfverdreher und nimmt den europäischen Kleinwagenmarkt – den größten der Welt – ins Visier. Er bietet mehr Platz im Innenraum, wird von fortschrittlichen Turbomotoren angetrieben, verfügt über ein agiles Fahrwerk und webt mit innovativen Technik-Features ein lückenloses Sicherheitsnetz.


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 nächste