// Archiv

Design

1 Artikel mit diesem Stichwort

Volvo XC40 Recharge

Mit dem Volvo XC40 Recharge präsentiert der schwedische Premium-Automobilhersteller nicht nur sein erstes vollelektrisches Fahrzeug, sondern auch das erste Modell mit der Bezeichnung „Recharge“. Damit erweitert Volvo das Angebot elektrifizierter Modelle, das bisher aus Mild- und Plug-in-Hybriden bestand, deren Antrieb über die Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor erfolgt.


BMW 2er Gran Coupé

Das erste BMW 2er Gran Coupé feiert im November 2019 auf der Los Angeles Auto Show seine Weltpremiere. Die Markteinführung beginnt im März 2020. Den Einstieg bildet der 3-Zylinder im BMW 218i mit 103 kW (140 PS). Der 4-ZylinderDiesel des BMW 220d entwickelt aus 2,0 Litern 140 kW (190 PS). Das Highlight im Antriebsportfolio ist der leistungsstärkste 4-Zylindermotor der BMW Group, der im BMW M235i xDrive mit 225 kW (306 PS) sehr sportliche Fahrleistungen ermöglicht.


Toyota Mirai

Auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (23. Oktober bis 4. November 2019) gibt der japanische Automobilhersteller mit dem Mirai Concept einen konkreten Ausblick auf die zweite Modellgeneration der Brennstoffzellen-Limousine – mit mehr Reichweite, mehr Fahrspaß, größeren Fahrzeugabmessungen und einem neuen Design.


Toyota C-HR Hybrid

Nach dem neuen Corolla ist der Toyota C-HR das zweite Toyota Modell, das dem Kunden die Wahl zwischen zwei Hybridoptionen offeriert: Neben dem verbesserten 1,8-Liter-System (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 86 g/km) steht ihm der neue 2,0-Liter-Antrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,0l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 92 g/km) zur Seite. Der Hybridantrieb mit 1,8-Liter-Benziner und 90 kW/122 PS Systemleistung bleibt weiterhin im Programm.


BMW Concept 4

Mit dem BMW Concept 4 zeigt die BMW Group auf der 68. Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt eine zukunftsweisende Interpretation der ureigenen BMW DNA: die Faszination Coupé in ihrer aufregendsten Form. Das BMW Concept 4 liegt sportlich flach über der Straße. Die charakterstarke Niere, ausgeprägte Lufteinlässe und straff modellierte Flächen unterstreichen die Dynamik und den fahraktiven Charakter.


Hyundai Elektro-Konzept『45』

Das Elektro-Konzept 『45』lässt eine neue Ära des Hyundai Designs erahnen und gibt einen Ausblick, wie die künftigen Themen Elektrifizierung, autonome Technologien und intelligente Lösungen in die Hyundai Modelle integriert werden können. Das neue Concept Car vermeidet Komplexität, es feiert die klaren Linien und die minimalistische Struktur der historischen Coupé-Studie.


Preise für Honda e

Honda hat die Preise für den neuen Honda e bekannt gegeben, der heute als Serienfahrzeug auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main enthüllt wird. Der Elektromotor des neuen Honda e steht in zwei Leistungsstufen zur Verfügung. Die Preise für den City-Stromer mit 100 kW (136 PS) beginnen bei 29.470 Euro. In der „Advance“-Variante mit erweiterter Ausstattung und 113 kW (154 PS) Leistung ist das Elektrofahrzeug ab 32.470 Euro erhältlich. Zudem bietet Honda attraktive Finanzierungsmöglichkeiten mit einer Monatsrate ab 349 Euro für den Honda e in der Ausstattungsvariante „Advance“ an.


Neuer Ford Puma

Ford präsentiert den komplett neu entwickelten Ford Puma, der in Deutschland Anfang 2020 auf den Markt kommen wird. Es handelt sich dabei um ein 4,19 Meter langes, 1,54 Meter hohes und 1,93 Meter breites Crossover-Fahrzeug im SUV-Stil. Die komplett neu entwickelte Crossover SUV-Baureihe schlägt mit so charismatischen Detail-Lösungen wie den hoch auf den Kotflügeln positionierten Scheinwerfern und ebenso athletischen wie aerodynamischen Linien das nächste Kapitel in der Formensprache des Automobilherstellers auf.


Neuer Nissan Juke

Die zweite Modellgeneration des Nissan Juke kommt jetzt mit mehr Platz und Komfort für den Fahrer und die Passagiere, neuen Konnektivitätsfeatures und erstmals auch mit ProPilot – in vielerlei Hinsicht also reifer und reicher. Seinen polarisierenden Charakter mit ausdruckstarkem Design hat er nicht verloren. 


Hyundai i10

Die dritte Generation des Hyundai i10 feiert am 10. September auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt am Main Weltpremiere. Seit seiner Einführung 2008 ist der i10 eine Erfolgsgeschichte für Hyundai. Wie die Vorgängergeneration hat Hyundai den neuen i10 in Europa entworfen, entwickelt und wird ihn auch in Europa produzieren.


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 71 72 73 nächste