// / Opel ADAM ROCKS S

Autohersteller

Opel ADAM ROCKS S

Auf der Amsterdam International Motorshow präsentiert Opel vom 17. bis zum 26. April den brandneuen ADAM ROCKS S erstmals der Weltöffentlichkeit. So ergänzen die Rüsselsheimer zum einen den Adam Rocks um ein weiteres Familienmitglied und bringen ein zusätzliches S-Modell auf den Markt. Mit 3,75 Metern Länge, kräftig männlichem Auftritt und dem durchzugsstarken 1,4-Liter-Turbo-ECOTEC-Motor spricht der ADAM ROCKS S insbesondere Kunden an, die sportliches Fahren mit Abenteuerlust und schickem Design vereinen wollen.

Der 110 kW/150 PSstarke ECOTEC-Motor beeindruckt mit einem maximalen Drehmoment von 220 Newtonmetern und einem Benzinverbrauch von 5,9 Litern auf 100 Kilometer im kombinierten Zyklus, was einem CO2-Ausstoß von 139 g/km entspricht. Übertragen wird die Kraft durch ein knackig übersetztes Sechsgang-Getriebe. Derart ausgestattet, spurtet der ADAM ROCKS S in 8,5 Sekunden von null auf Tempo 100. Zugleich imponiert der kräftige Sportler mit vorbildlicher Elastizität: Den Zwischensprint von 80 auf 120 km/h absolviert er im fünften Gang in nur 7,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 210 km/h.

Speziell auf kurvigen Straßen fördern zudem sowohl das dynamisch abgestimmte und gegenüber dem ADAM ROCKS um 15 Millimeter tiefer gelegte Performance-Sportfahrwerk als auch eine direktansprechende, sportlich kalibrierte Lenkung das Fahrvergnügen. Das Hochleistungsbremssystem und ein abschaltbares ESP-System bieten ambitionierten Fahrern die Möglichkeit, den Grenzbereich des rockenden Sportlers auf dafür geeigneten Strecken sicher auszutesten.

Die breite Spur vorne und hinten (1.472 mm bzw.1.464 mm) verleiht dem ADAM ROCKS S schon im Stand eine starke Präsenz. Der Heckstoßfänger, ein markantes Auspuffendrohr sowie ein unverwechselbarer Spoiler am Dach kleiden den ADAM ROCKS S in sein spezifisches Sportler-Dress.

Um den ADAM ROCKS S ganz nach dem persönlichen Geschmack zu gestalten, können Kunden aus elf Karosserietönen und fünf dazu kombinierbaren Dachfarben wählen, darunter „Fire Red“, das exklusiv für die S-Modelle derADAM-Familieerhältlich ist. Dieser Farbton spielt auf Wunsch auch im sportlich designten Innenraum eine dominante Rolle. So verleiht es beispielsweise dem optional erhältlichen Lederpaket mit Sitz- und Lenkradheizung eine besondere Note.

Stand: April 2015; Fotos: Opel

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “Opel ADAM ROCKS S”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner