// Archiv

Kia


UPDATE: Kia enthüllt den neuen Stonic

Wir durften für Sie bereits im neuen Kia Stonic Platz nehmen, wird dieser ab September im rasant wachsenden B-Segment der Crossover mitmischen. Basierend auf der Plattform des Kia Rio, teilt dieser aber lediglich noch die B-Säule mit ihm und setzt auf Eigenständigkeit.


Neuer Kia Stinger

Erst vor wenigen Tagen sorgten die Koreaner auf der Detroiter Motor Show mit der Weltpremiere des Kia Stinger für großes Aufsehen, doch schon jetzt hatten wir bei der großen Premiere in Mailand die Möglichkeit uns die europäische Version des ersten koreanischen Gran Turismo anzusehen.


Kia Stinger in Detroit

Die neue Sportlimousine Kia Stinger feiert auf der jetzt gestarteten North American International Auto Show (NAIAS) ihre Weltpremiere. Das fünfsitzige Fließheckmodell ist das bisher leistungsstärkste in der Kia-Geschichte und setzt einen neuen Impuls in einem Segment, das zurzeit vor allem durch Modelle europäischer Automobilhersteller geprägt wird. Der Kia Stinger wird mit verschiedenen Motorisierungen und Antriebsvarianten sowie einer luxuriösen Komfortausstattung angeboten und kommt Ende dieses Jahres in den USA und in Europa in den Handel.


Neuer Kia Picanto zeigt sich in Genf

Der neue Kia Picanto, die dritte Generation des weltweit erfolgreichen Kleinwagens, feiert seine Premiere auf dem Genfer Autosalon (9. bis 19. März 2017). Nun hat der koreanische Hersteller erste Bilder des neuen A-Segment-Modells veröffentlicht, das im zweiten Quartal 2017 auf den Markt kommen wird.


Kia Sorento 2.2 CRDi Platinum Edition AWD Automatik

Es ist immer so eine Sache mit einem Facelift, oftmals bringt es nur marginale optische Veränderungen mit sich, womit schlussendlich für den Kunden kein großer Anreiz zum Modellwechsel gegeben ist. Doch das es sich bei der dritten Generation Kia Sorento um mehr als nur eine äußerliche Modellpflege handelt, wird schnell klar.


Sitzprobe: Neuer Kia Rio.

Anfang 2015 präsentierten die Koreaner eine aufgefrischte Version des aktuellen Kia Rio, nun steht die vierte und völlig neue Generation in den Startlöchern. Während die offizielle Weltpremiere erst auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage vom 1. bis 16. Oktober 2016) gefeiert wird, durfte das Redaktionsbüro Lind bereits eine erste Sitzprobe vornehmen.


Kia Optima Sportswagon GT

Die Kombiversion, genauso lang (4,86 Meter) und breit (1.86 Meter) wie die Limousine, teilt sich bis zur B-Säule auch deren Design, geht von da an aber völlig eigene Wege. Mit gerade mal fünf Millimeter nur unwesentlich höher, verleiht die markante und ansteigende Schulterlinie wie auch die sanft abfallende Dachlinie dem Kombi einen sehr agilen Auftritt, der in einem überraschend ausladenden Heck mündet. Alles andere als konservativ erinnert die Rückansicht des Sportkombi somit nicht unbedingt an die Limousine.


Neuer Kia Rio

Kia hat erste offizielle Fotos und nähere Details zum neuen Kia Rio veröffentlicht, der seine Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon 2016 (Publikumstage: 1. bis 16. Oktober) feiert. Die vierte Generation des B-Segment-Kompaktwagens präsentiert sich mit einem markant veränderten, selbstbewussten Außendesign und einem modernen, stilvollen Interieur. In Produktion gehen wird die europäische Ausführung der neuen Generation Ende 2016. Der Kia Rio ist das meistverkaufte Modell der Marke, der weltweite Absatz lag im Jahr 2015 bei 473.000 Einheiten.


Neuer Kia Rio

Auf dem Pariser Autosalon 2016 feiert Kia am 29. September die offizielle Weltpremiere des neuen Kia Rio, der vierten Generation des Weltbestsellers der Marke. Die ersten jetzt veröffentlichten Skizzen zeigen einen kraftvoll auftretenden B-Segment-Kompaktwagen mit klaren, gefälligen Linien und einem neuen, eigenständigen Charakter.


Kia Niro 1.6 GDI Hybrid

Während die Konzernmutter Hyundai mit dem jüngst vorgestellten Ioniq noch auf eine „traditionelle“ Schrägheck-Limousine setzt, geht Kia mit dem neuen Niro einen völlig anderen Weg. Mit der eigens entwickelten Plattform konnten die Koreaner eine SUV-Crossover-Variante realisieren. Eine Entscheidung, die viele neue Hybrid-Kunden locken dürfte. Last but not least, reizt aber auch das sehr faire Preis-/Leistungsverhältnis, das 7-Jahre-Kia-Qualitätsversprechen – das sich beim Kia Niro auch auf die Batterie erstreckt – die unglaublichen Platzverhältnisse, das hervorragende Direktschaltgetriebe …


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 nächste