// Archiv

Honda


Honda HR-V 1.6 i-DTEC Executive

Honda HR-V, da erinnert sich der ein oder andere vielleicht. Und tatsächlich gab es auch schon von 1999 bis 2005 bei uns in Deutschland einen HR-V. Mit diesem Hybrid-Modell hat der heutige Namenszwilling aber nichts mehr zu tun. Eine Hybrid-Alternative gibt es im jetzigen SUV-Modell auch nicht. Dafür bietet die aktuelle Generation Honda HR-V die großartigen Magic Seats, ein überraschendes Platzangebot und last but not least einen vorbildlichen Verbrauch.


Honda Civic Limousine

Zehn Generationen Civic zeigen auf, wie wichtig dieses Fahrzeug für Honda war und ist. Die Rolle des Bestsellers nahm stets die klassische Fünftürer-Version ein. Im Laufe der Jahre wurde das Schrägheck allerdings auch von einer Kombivariante und einer Stufenheckversion begleitet. Während Honda sich aktuell vom praktischen Kombi verabschiedet hat, lässt der japanische Automobilbauer von der Limousine nicht ab. Irgendwie verständlich, findet man nach dem Wegfall des Accord keine weitere viertürige Limousine im Angebot.


Honda Urban EV Concept

Honda stellt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt eine Elektrofahrzeug-Studie vor. Aufbauend auf einer komplett neuen Plattform gibt das Honda Urban EV Concept mit seinem Design und seiner Technologie einen Ausblick auf ein Elektro-Serienfahrzeug von Honda, dessen Einführung in Europa für 2019 geplant ist.


Honda CR-V Hybrid Prototyp

Honda stellt auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den CR-V Hybrid Prototyp vor. Das Fahrzeug wird der erste mit einem Hybridsystem ausgestattete SUV von Honda in Europa sein und gibt mit seinem Design einen Ausblick auf die europäische Version des CR-V.


Honda Civic Type R

Honda stellt auf dem Genfer Automobilsalon erstmals das Serienmodell des neuen Civic Type R vor, dessen Markteinführung in Europa für den Sommer geplant ist. Wie der Civic Fünftürer wurde auch der neue Civic Type R vollständig überarbeitet, um sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke zu überzeugen.


Honda Civic Type R Prototyp

Der Prototyp des neuen Honda Civic Type R wird auf dem Pariser Autosalon 2016 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und zeigt die Designausrichtung der nächsten Civic Type R Generation, deren offizielle Vorstellung für die zweite Hälfte 2017 geplant ist.


Neuer Honda Civic Fünftürer

Der Honda Civic ist eines der wichtigsten Modelle für Europa und für viele Kunden der Inbegriff der Marke Honda. Das Entwicklungsteam hatte sich eine dynamische Verjüngung des Fahrzeugs zum Ziel gesetzt. Aufbauend auf der 40-jährigen Geschichte seiner Vorgänger bleibt auch der neue Civic dem ursprünglichen Konzept „a car for all people, a car for the world“ treu. Die zehnte Generation des Civic wurde von Grund auf neu entwickelt. Die leichte, hochsteife Karosseriestruktur – das Ergebnis innovativer Entwicklungs- und Konstruktionstechniken – sorgt gemeinsam mit dem niedrigeren Schwerpunkt und einem neuen, technisch ausgefeilten Aufhängungssystem für ein hervorragendes Fahrerlebnis.


Honda Jazz CVT

Mit einer Länge von 3.995 mm bleibt er nur knapp unter der Vier-Meter-Marke und zeigt, dass er im Vergleich zum Vorgänger ordentlich gewachsen ist. Und das bedeutet nichts anderes, als dass die ohnehin beim Jazz schon guten Platzverhältnisse für Mensch und Gepäck nochmals gewachsen sind, auch hinten ist die Bein- und Kopffreiheit üppig. Und auch die gute Variabilität der Rücksitze – wie gewohnt kann die Sitzbank auch nach hinten hochgeklappt werden – sorgen für beste Lademöglichkeiten. Der einzige Motor, ein 1,3 Liter Vierzylinder mit 102 PS wird nur mit viel Drehzahl wirklich flott und dann auch sehr laut, die CVT-Automatik verstärkt noch den Geräuschpegel, weil es erst laut wird und dann erst die Beschleunigung einsetzt. Da ist das selber Schalten in der Sport-Einstellung der Automatik mit 7 vordefinierten Stufen eine feine Sache. Ganz fein ist auch die sehr umfangreiche Ausstattung, vor allem beim Topmodell.


Honda CR-V

Mit einer Länge von 4.605 mm und einer Breite von 1.820 mm zeigt der neue Honda CR-V schon optisch an, dass er innen einiges zu bieten hat. So hat er nicht nur bequemen Platz für fünf Personen, der ausgeklügelte Umklappmechanismus der Rücksitze erlaubt es mit zwei Handgriffen, das bereits großzügige Ladevolumen von 589 Litern auf bis zu 1.627 Liter bei dachhoher Beladung auszubauen. Der Zugang ins Ladeabteil ist über eine niedrige Ladekante gut, die Heckklappe öffnet aber nicht weit genug. Der Fahrkomfort ist gut, die Traktion dank 4WD auch, der Motor mit 160 Diesel-PS angenehm kräftig, der Verbrauch mit ECON-Einstellung bei 5,6 Litern laut Bordcomputer okay. Der Einstiegspreis ist mit 23.990,- günstig, unser Testwagen kommt aber locker auf über 40.000,- Euro.


Honda Civic Hatchback Prototyp

Im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2016 wurde der neue Civic Prototyp erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Die nächste Generation des Fünftürers besticht durch markantes Design und hervorragende Fahrdynamik. Der Prototyp des neuen Civic Fünftürers ist 30 mm breiter, 20 mm niedriger und 130 mm länger als das aktuelle Modell. Größere und breitere Räder sorgen für einen selbstbewussten Auftritt. Der längere Radstand, kurze Überhänge und ein ansprechendes Interieur unterstreichen das dynamische Erscheinungsbild.


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 nächste