// Archiv

Archiv für Juni, 2018


Neuer Kia Ceed

Die dritte Auflage des kompakten Bestsellers aus dem Hause Kia verzichtet künftig auf sein Apostroph sowie die Kleinschreibung und aus dem cee’d wird der neue Ceed. Das der Neue jedoch weitaus mehr als nur eine veränderte Schreibweise zu bieten hat, wird sofort klar. Und so müssen wir sagen, Kia hat seine Hausaufgaben gemacht und zwingt den Wettbewerb wahrlich dazu, in einigen Punkten Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Welche das genau sind, erfahren Sie in unserem Fahrbericht.


Abarth-Jubiläum

Carlo Abarth gründete seine Firma im Jahr 1949, stets mit der Philosophie im Kopf und vor allen Dingen im Herzen „Das Normale in etwas Außergewöhnliches zu verwandeln“. Jahrzehnte fungierte Abarth allerdings nur noch als Motorsportabteilung, doch 2008 fand die Marke für sportliche Serienfahrzeuge endlich wieder den Weg zurück auf die Straße. Zehn stolze Jahre ist das nun schon her, ein schöner Anlass sich dem aktuellen Portfolio zu widmen. Happy Birthday, Abarth.


Neuer Volvo S60

Volvo hat die neue Generation der Mittelklasse-Limousine Volvo S60 präsentiert und gleichzeitig sein erstes Automobilwerk in den USA eröffnet. Das Werk in Charleston im Bundesstaat South Carolina ist die weltweit einzige Fertigungsstätte für die neue Premium-Limousine.


Sitzprobe: Alpine A110

Mit der wieder eingeführten Marke Alpine und der Auferstehung der A110 hat die Renault Group ein wahrlich fulminantes Comeback zu verzeichnen. Dabei setzt die Neuauflage der Alpine A110 auf die Tugenden des Klassikers aus den 1960er- und 70er-Jahren. Wir durften nun erstmals in der A110 Platz nehmen.


Das neue BMW 8er Coupé

Mit der Vorstellung des neuen BMW 8er Coupé sorgt der bayerische Premium-Automobilhersteller zugleich für einen besonders dynamischen Start seiner aktuellen Modelloffensive im Luxussegment. Das neue BMW 8er Coupé präsentiert sich als Traumwagen mit herausragenden Fahrleistungen, emotionsstarkem Design, modernstem Luxus und außergewöhnlich fortschrittlicher Ausstattung in den Bereichen Anzeige und Bedienung, Fahrerassistenz und Vernetzung.


Kombitraum Volvo V60

Im vergangenen Jahr führte Volvo die zweite Generation des SUV XC60 ein, in wenigen Wochen rollt die Neuauflage des Volvo V60 in die Showrooms der deutschen Volvo-Händler. Womit die 60er Familie um den Kombi und somit ein weiteres sehr wichtiges Modell wächst.


Preise für den Hyundai Kona Elektro

Hyundai Motor bringt mit dem Kona Elektro bereits sein zweites rein batterieelektrisches Fahrzeug auf den Markt. Der Kona Elektro ist darüber hinaus das weltweit erste Elektro-SUV im B-Segment. Zudem ist Hyundai derzeit der einzige Hersteller, der alle wichtigen alternativen Antriebsformen serienmäßig anbietet: Elektro-, Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb. Der neue Hyundai Kona Elektro wird zu einem Preis ab 34.600 Euro in Deutschland angeboten. Das kompakte Elektro-SUV ist in zwei Leistungsstufen verfügbar.


Preise: Alpine 110

Die Preise für die neuen Alpine A110 „Pure” und A110 „Légende” stehen fest: Die speziell für passionierte Sportfahrer entwickelte Variante Pure ist zum Preis ab 54.200 Euro reservierbar. Die Preise für die komfortorientierte A110 Légende starten bei 58.000 Euro.


Der neue Toyota Aygo

Jung und frisch wie der Toyota Aygo ist auch die Markteinführung des neuen Stadtflitzers, der Mitte Juni zu den deutschen Händlern rollt. Das charakteristische X-Design der Frontpartie wird durch eine dreidimensionale Formgebung noch stärker betont. Neue Scheinwerfer und neue Rückleuchten mit LED-Lichtleitern und farbigem Hintergrund verstärken die optische Wirkung zusätzlich. Neu gestaltet wurden auch die Räder – jede der Ausstattungsvarianten verfügt nun über ein eigenes 15-Zoll-Raddesign. Im Innenraum regiert ein neues Farbschema, zusätzlich gibt es zwei neue Außenfarben: Kyoto Blau Metallic und Magenta.


Peugeot 508 SW

Nur wenige Monate nach der Vorstellung der neuen Limousine Peugeot 508 enthüllt die Löwenmarke ihren neuen Mittelklassekombi: den neuen Peugeot 508 SW. Der neue Peugeot 508 SW setzt auf eine dynamische Architektur und bietet dennoch ein großzügiges Raumangebot, ein außergewöhnliches Kofferraumvolumen mit bis zu 1.780 Litern und einen leicht zugänglichen Gepäckraum. Technisch setzt der Mittelklassekombi neue Maßstäbe. Mit dem Peugeot i-Cockpit der jüngsten Generation hat der Fahrer alle wichtigen Informationen direkt im Blick und viele modernste Fahrerassistenzsysteme, wie Night Vision sorgen für Sicherheit und Komfort. Zudem fährt der neue Peugeot 508 SW mit modernster Motorentechnologie nach Euro 6d-TEMP vor. Der neue Peugeot 508 SW wird erstmalig auf dem Pariser Automobilsalon im Oktober 2018 präsentiert und kommt ab Januar 2019 auf den europäischen Markt.


Archive

banner
Seiten: 1 2 nächste