Volvo XC40 Recharge

Mit dem Volvo XC40 Recharge präsentiert der schwedische Premium-Automobilhersteller nicht nur sein erstes vollelektrisches Fahrzeug, sondern auch das erste Modell mit der Bezeichnung „Recharge“. Damit erweitert Volvo das Angebot elektrifizierter Modelle, das bisher aus Mild- und Plug-in-Hybriden bestand, deren Antrieb über die Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor erfolgt.

BMW 2er Gran Coupé

Das erste BMW 2er Gran Coupé feiert im November 2019 auf der Los Angeles Auto Show seine Weltpremiere. Die Markteinführung beginnt im März 2020. Den Einstieg bildet der 3-Zylinder im BMW 218i mit 103 kW (140 PS). Der 4-ZylinderDiesel des BMW 220d entwickelt aus 2,0 Litern 140 kW (190 PS). Das Highlight im Antriebsportfolio ist der leistungsstärkste 4-Zylindermotor der BMW Group, der im BMW M235i xDrive mit 225 kW (306 PS) sehr sportliche Fahrleistungen ermöglicht.

Toyota LQ

Auf der Tokyo Motor Show präsentiert der japanische Automobilhersteller den neuen Toyota LQ. Das Konzeptfahrzeug ermöglicht nicht nur automatisiertes Fahren, sondern wartet mit innovativen Technologien auf – allen voran „Yui“, einem persönlichen Assistenten, der mithilfe künstlicher Intelligenz ein individuell zugeschnittenes Fahrerlebnis schafft und so ein emotionales Band zwischen Fahrzeug und Fahrer knüpft.

Toyota Mirai

Auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (23. Oktober bis 4. November 2019) gibt der japanische Automobilhersteller mit dem Mirai Concept einen konkreten Ausblick auf die zweite Modellgeneration der Brennstoffzellen-Limousine – mit mehr Reichweite, mehr Fahrspaß, größeren Fahrzeugabmessungen und einem neuen Design.

VW Golf

Wenn man ein Auto als Bestseller bezeichnen kann, dann ist es der Golf. Von Generation zu Generation weiterentwickelt, wurde er weltweit zu einer feste Größe. In zwei Wochen, am 24. Oktober, präsentiert die Marke Volkswagen in einer Weltpremiere in Wolfsburg die achte Generation: noch digitaler und vernetzter als jemals zuvor, mit zahlreichen Innovationen und ausdrucksstarkem Design.

BMW M8 Competition Gran Coupé

Zwei viertürige Hochleistungs-Sportwagen erweitern das Modellprogramm der BMW M GmbH. Das neue BMW M8 Gran Coupé und das neue BMW M8 Competition Gran Coupé. Unmittelbar aus dem neuen BMW M8 Coupé abgeleitet und parallel zum Langstrecken-Rennfahrzeug BMW M8 GTE entwickelt. Ihre Weltpremiere absolvieren das neue BMW M8 Gran Coupé und das neue BMW M8 Competition Gran Coupé im November 2019 auf der Los Angeles Auto Show. Die weltweite Markteinführung beginnt im April 2020. In Deutschland wird allerdings nur die Competition Variante angeboten.

Der neue VW T-Roc R

Der neue VW T-Roc R ist ab sofort der neue Star der T-Roc Familie. Mit starken 221 kW / 300 PS beschleunigt das kompakte Kraftpaket von Volkswagen R in nur 4,8 Sekunden von null auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h, dann regelt die Elektronik den Vorwärtsdrang der neuen T-Roc Top-Version ab.

Hyundai Tucson Facelift

Der Hyundai Tucson blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück und hat es verdient, gepflegt zu werden. Ein optischer Feinschliff, ein enormer Umfang an Fahrassistenten, eine auf die Abgasnorm Euro 6d-Temp umgestellte Motorenpalette sowie ein 48-Volt-Mildhybrid-Diesel sind kurz und knapp zusammengefasst die entscheidenden Neuheiten. Im Fahrbericht gehen wir ins Detail:



Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 169 170 171 nächste