// / Neuer DS 3 und DS 3 Cabrio

Autohersteller

Neuer DS 3 und DS 3 Cabrio

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2010 sind 390.000 Kunden dem Charme des schicken und trendigen Franzosen aus Paris erlegen. Der DS 3 ist dank starker Persönlichkeit, einzigartigem Design, hohem Fahrvergnügen und modernen Ausstattungen zu einer echten Stilikone geworden. Und diese Ikonen werden – ob als Cabrio oder Limousine – nun noch schicker, trendiger und leistungsstärker.

Sie bieten Designneuheiten wie beispielsweise eine neue Frontpartie und neue Personalisierungsmöglichkeiten sowie noch mehr Funktionen im Bereich der Konnektivität (Technologie Mirror Screen inklusive 7-Zoll-Touchscreen) und Assistenzsysteme (Notruf- und Assistance-Paket DS Connect Box).

Für erstklassige Leistung in der Stadt und auf dem Land wird das Motorenangebot des vielseitigen neuen DS Modells durch den Dreizylinder-Benzin-Turbomotor PureTech 130 ergänzt. Zusätzlich wird der DS 3 seit kurzem mit dem Sechsganggetriebe EAT6 der jüngsten Generation in Verbindung mit der Motorisierung PureTech 110angeboten. Der neue DS 3 und das DS 3 Cabrio werden ab Anfang März zudem in der Version Performance mit 208 PS verfügbar sein.

208 PS, 300 Nm Drehmoment, 125 g/km CO2 – diese Zahlen veranschaulichen die Gene des DS 3 Performance. Das DS Performance-Team hat für das Fahrzeug den THP 208 Stop&Start gewählt und an das 6-Gang-Getriebe mit spezieller Abstufung gekoppelt. Dieses verfügt über ein Torsen®-Differenzial mit begrenztem Schlupf, das für hervorragende Antriebskraft und ausgezeichnete Straßenlage sorgt.

Um bei maximaler Sicherheit die Agilität zu erhöhen, wurden das Fahrwerk und die Bremsanlage grundlegend optimiert. Das Ergebnis: eine um 15 mm abgesenkte Karosserie, eine breitere Spur vorne und hinten (vorne: plus 26 mm; hinten: plus 14 mm), Bremsscheiben von 323 mm Durchmesser vorn (249 mm hinten) und spezielle Bremssättel.

Das Team legte sein Augenmerk auf ein weiteres Merkmal: den Stil. Der dynamische Charakter des Fahrzeugs ist auf den ersten Blick erkennbar: spezielles Doppelendrohr, Spurverbreiterung,18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Diamant-Schwarz, vordere Bremssättel in glänzendem schwarz sowie ein spezielles Emblem in den Farben von DS Performance. Nicht zu vergessen: der Innenraum, welcher ganz der Sportlichkeit gewidmet ist. Den Beweis dafür liefern die Schalensitze mit Lederbezug, das spezielle Kombiinstrument und das Armaturenbrett mit dem DS Performance-Emblem.

Leistungsstärke geht mit Personalisierung einher. Dem Kunden stehen für die Limousine und das Cabrio zwei Ausstattungsvarianten zur Auswahl. Die erste bietet sechs Farbkombinationen für Karosserie und Dach der Limousine und vier für das Cabrio. Die Ausstattungsvariante „Black Special“ verstärkt den sportlichen und raffinierten Charakter des Fahrzeugs mit einer Karosserie in Matt-Schwarz und einem Dach in Glänzend-Gold für die Limousine. Die Karosserie ist ganzheitlich dunkel gehalten und die seitlichen Leisten sind mit Carboneinsätzen verziert.

Innen wie außen herrscht perfekte Harmonie. Das Armaturenbrett und der Schalthebel sind in einem glänzendenGoldton gehalten. Das Angebot an Komfort- und Sicherheitsausstattungen wird zusätzlich erweitert. Als ultimative Details schmücken ein Carbon-Paket für den Innenraum und ein Dekorkit für die Karosserie den DS 3 Performance.

Stand: Januar 2016; Fotos: DS

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “Neuer DS 3 und DS 3 Cabrio”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner