// Archiv

Archiv für September, 2010


VW Eos BlueMotion 1.4 TSI

Wer spart gewinnt? Es gibt den 1.4 TSi auch ohne „BlueMotion“ und das spart erst mal einige Hundert Euro, vor allem in der Stadt kann der umweltfreundlichere Direkteinspritzer dann einen Liter Sprit auf 100 km sparen, außerorts sind es aber nur noch 0,1 Liter. Ihre Fahrleistung und Ihr Einsatzgebiet entscheiden also, ob sich das rechnet. Die Umwelt dank es Ihnen auf jeden Fall. Was noch? Der Kofferraum ist bei offenem Dach recht eingeschränkt, der Platz hinten wie die Sicht nach schräg hinten auch. Richtig viel Ausstattung kostet richtig viel. Sonst ist alles prima, die Sportsitze zum Beispiel, die tadellose 6-Gang-Schaltung, die Leistungsentfaltung, die Bremsen, das Offenfahren, die Bedienung. Nur der Motorsound ist vor allem beim Losfahren fast schon peinlich.


Hummer-mäßig!

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Geschenk, nach dem Erlebnis „Offroad-Abenteuer“ oder einfach nach der Möglichkeit einmal im Leben einen Hummer zu fahren?

Eble 4×4 und Roadpromoter machen all dies möglich. Ob Sie nun Ihren Mitmenschen oder sich selbst eine Freude machen möchten bleibt Ihnen überlassen, preislich beginnt das Vergnügen bei…


DS4 setzt die DS-Linie von Citroën fort

Der CITROËN DS4 wird ab dem zweiten Quartal 2011 die DS-Linie bereichern. Das Fahrzeug wird auf dem Pariser Automobilsalon Weltpremiere feiern und einen neuen Beweis für die „Creative Technologie“ der Marke liefern. Der CITROËN DS4 zeigt klar die Philosophie der DS-Linie mit einer neuen Verbindung von besonderem Design, starkem Fahrerlebnis, einer ungewöhnlichen Architektur und einer raffinierten Ausstattung. Er ist ein Coupé, das mehr kann und sowohl vielfältige Bedürfnisse befriedigt als auch höchstens Raffinement und starke Dynamik bietet.


Chevrolet Cruze als schicke Fließheck-Version

Mit der Vorstellung des neuen schicken 5-türigen Modells läutet Chevrolet das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte des Chevrolet Cruze ein. Der 5-Türer ist ein weiterer Beleg dafür, wie Chevrolet die Präsenz im wichtigen Kompaktsegment in Europa mit der in vielen Märkten beliebtesten Karosserievariante weiter ausbauen will. Auch der Cruze-Fließheck wird sich durch das Chevrolet typische gute Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Showcar von Chevrolet‘s zukünftigem Mitstreiter in der Kompaktklasse ist eine von vier Chevrolet Weltpremieren in Paris.


Honda präsentiert Jazz Hybrid

Mit der Premiere des Jazz Hybrid auf dem Pariser Autosalon im September stellt Honda erneut sein einzigartiges Engagement in Sachen Benzin-Elektro-Hybridtechnologie unter Beweis. Mit der Markteinführung des Jazz Hybrid setzt Honda erneut einen Meilenstein. Denn erstmals gibt es auch im preissensiblen B-Segment ein vollwertiges, erschwingliches Hybrid-Fahrzeug.


Archive

banner
Seiten: vorherige 1 2