// News / Ford Neuheiten

Ford

Ford Neuheiten

Der Wirtschaftskrise zum Trotz zeigt Ford eine ganze Palette neuer Modelle und Studien. Wie das Lincoln C Concept, der Lincoln MTK Edel Crossover, der neue Ford Taurus und der Super-Sportwagen Shelby-Mustang GT500.

KLEINER, FEINER, REINER: Die Studie C CONCEPT weist Lincoln den Weg ins kompakte Luxus-Segment.

Der Lincoln C Concept überzeugt auf der North American International Auto Show (NAIAS, 1. bis 13. Januar) mit einem besonders umweltgerechten Antrieb: Sein hochmoderner, nur 1,6 Liter großer Duratec Ti-VCT-Vierzylinder verbraucht dank EcoBoost-Technologie und benzinsparenden Features wie einer Start-Stopp-Automatik lediglich 5,5 Liter/100 Kilometer (43mpg).

Neuer Ford Taurus: Elegantes Design und moderne Antriebs-Technologie
Die jüngste Generation des Taurus leitet ab Sommer 2009 eine Neuwagen-Produktoffensive ein, mit der Ford die Weichen für die Zukunft stellt.

Die von Grund auf neue, über 5,10 Meter lange Oberklasse-Limousine überzeugt mit einem besonders eleganten, geradezu europäisch schlank anmutenden Design und verbrauchsoptimierter Antriebstechnologie, innovativen Ausstattungs-Featuresund nochmals verbesserten Fahreigenschaften.

Lincoln MKT: Edel-Crossover mit großem Platzangebot und geringem Verbrauch
Eine luxuriöse Alternative im Segment der Premium-SUV (Sports Utility Vehicles) präsentiert die Ford Motor Company mit dem neuen Lincoln MKT.

Trotz seiner geduckt-sportlichen Silhouette bietet der aufsehenerregende 5-Türer, der ab Spätsommer 2009 auf den US-amerikanischen Markt kommt, bis zu sieben Insassen in drei Sitzreihenbequem Platz. Er kombiniert damit ein souveränes Platzangebot mit geringem Treibstoffverbrauch, spritzigen Fahrleistungen und modernen Assistenzsystemen.

Shelby-Mustang GT500 – Krönung der amerikanischen Sportwagen-Dynastie
Der von den Ingenieuren des Special Vehicle Team (SVT) überarbeitete Klassiker schöpft nach erfolgreicher Kraftkur 540 statt 510 PS aus den 5,4 Litern Hubraum seines V8-Motors.

Der per Roots-Kompressor aufgeladene Vierventilerbasiert auf dem Aggregat des in limitierter Auflage hergestellten und längst ausverkauften Supersportwagens Ford GT40 und wuchtet ein geradezu brachial anmutendes Drehmoment von 692 Newtonmetern auf seine geschmiedete Kurbelwelle.

Stand: Januar 2009, Fotos: Ford

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “Ford Neuheiten”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner