// / MINI Clubman

Autohersteller

MINI Clubman

Vier Türen, die klassischen Split Doors am Heck, ein großzügiges Raumangebot auf fünf Sitzplätzen sowie die vollständig neue und eigenständige Cockpitgestaltung machen den MINI Clubman zum funktionalsten Modell der Marke. Das jüngste Mitglied der neuen MINI Generation hat aber noch einiges mehr in petto.
Klassische Designmerkmale und die emotional wirksame Formensprache signalisieren die Zugehörigkeit des neuen MINI Clubman zur Modellfamilie und präsentiert sich im Detail neu gestaltet.

Neu sind auch die Air Curtains und Air Breather, sie optimieren die Luftführung. Die sogenannten Air Curtains bestehen aus schmalen, vertikal angeordneten Öffnungen in den äußeren Bereichen des unteren Lufteinlasses. Von dort wird die Luft gezielt um die Radhäuser gelenkt. Dabei strömt sie mit deutlich reduzierter Verwirbelung, an den Rädern entlang, um anschließend durch Air Breather im hinteren Abschnitt der Seitenwände wieder
auszutreten. Zur Reduzierung des Luftwiderstands trägt außerdem ein modellspezifischer Dachspoiler bei.

Die gegenüber dem Vorgängermodell deutlich gewachsenen Abmessungen, das eigenständige Karosseriekonzept, die hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität sowie die auf der jüngsten MINI Generation basierenden Neuerungen in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Komfort, Sicherheit, Bedienung und Vernetzung kennzeichnen den gereiften Fahrzeugcharakter des neuen MINI Clubman.

AuffälligstesMerkmal am Heck des neuen MINI Clubman sind die von einer markanten Blechkante eingefassten Split Doors. Der im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich schmalere Mittelsteg zwischen den Glasflächen der beiden seitlich aufschwingenden Flügel optimiert die Sicht nach hinten.

Die ebenfalls neu gestalteten, horizontal ausgerichteten Heckleuchten sind in die Türflügel integriert und von Chromeinfassungen umgeben.

Vier Uni- und acht Metallic-Farben stehen zur Markteinführung für die Außenlackierung des MINI Clubman zur Auswahl. Zum Programm gehören auch die erstmals präsentierten Varianten Melting Silver metallic und Pure Burgundy metallic sowie die MINI Yours Lackierung Lapisluxury Blue. Auf Wunsch und ohne Aufpreis werden Dach und Außenspiegelkappen in einer der Kontrastfarben Weiß, Silber und Schwarz lackiert. Individuelle Akzente lassen sich unter anderem durch weiße oder schwarze Motorhaubenstreifen und die Chrome Line Exterieur setzen.

Fünf vollwertige Sitzplätze, ein bequemer Einstieg und viel Bewegungsfreiheit für alle Insassen sowie ein variabel nutzbarer Gepäckraum kennzeichnen den neuen MINI Clubman. Das großzügigere Raumangebot und eine umfassende Neugestaltung des Interieurs stehen für den gereiften Charakter des MINI Clubman.

Das markentypische Zentralinstrument ist beim neuen MINI Clubman besonders harmonisch in die Instrumententafel integriert. Es dient – je nach Ausstattung mit einem zweifarbigen 2,7 Zoll-Display oder einem 6,5 beziehungsweise 8,8Zoll großen Farbmonitor – als Anzeige für Fahrzeug-, Infotainment-, Telefon- und Navigationsfunktionen und wird von einem LED-Ring eingefasst, der optional mit einer interaktiven Lichtinszenierung auf die aktuelle Fahrsituation oder einzelne Bedienschritte reagiert. Auswahl und Steuerung aller Funktionen erleichtert ein Controller auf der Mittelkonsole, der in Verbindung mit dem Radio MINI Visual Boost, dem MINI Navigationssystem beziehungsweise dem MINI Navigationssystem Professional zum Ausstattungsumfang gehört.

Bei Nutzung aller fünf Sitzplätze steht ein 360 Liter großer Gepäckraum zur Verfügung. Für umfangreichere Transportaufgaben kann die serienmäßig im Verhältnis 60 : 40 zweigeteilte Fondsitzlehne umgeklappt werden. Optional ist eine im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbare und in der Neigung einstellbare Fondsitzlehne erhältlich. Schrittweise und je nach Bedarf lässt sich das Laderaumvolumen damit auf bis zu 1.250 Liter erweitern. Außerdem ist ein Ablagenpaket erhältlich, das unter anderem einen variablen Laderaumboden sowie zusätzliche Staufächer, Verzurrösen und Befestigungsnetze umfasst.

Motoren der jüngsten Generation mit MINI TwinPower Turbo Technologie treiben die drei zur Markteinführung verfügbaren Modellvarianten des neuen MINI Clubman (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,2 – 4,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 144 – 109 g/km) an. Im neuen MINI Cooper D Clubman absolviert ein Vierzylinder-Dieselantrieb mit 100 kW/150 PS seine Premiere. Nebendem neuen MINI Cooper Clubman mit 100 kW/136 PS starkem Dreizylinder-Ottomotor ist außerdem der neue MINI Cooper S Clubman mit
Vierzylinder-Ottomotor und 141 kW/192 PS am Start.

Ebenfalls neu bei MINI: das 8-Gang Steptronic Getriebe, das optional für den MINI Cooper S Clubman und den MINI Cooper D Clubman angeboten wird.

Für überragend agile Handling-Eigenschaften im Segment wurden außerdem sämtliche Fahrwerkskomponenten des neuen MINI Clubman modellspezifisch entwickelt und abgestimmt.

Die vorbildliche und MINI typische Fahrwerkstechnik bleibt erhalten und wurde zudem dank vollständig neu entwickelter Komponenten weiter verbessert.

Mit den optional für den neuen MINI Clubman verfügbaren Fahrerassistenzsystemen lässt sich die Sicherheit gezielt optimieren. Angeboten werden beispielsweise die Park Distance Control mit Sensoren an Front und Heck, eine Rückfahrkamera, ein Head-up-Display, der Parkassistent, der den Fahrer bei der Auswahl und Nutzung von parallel zur Fahrbahn angeordneten Stellflächen unterstützt, und eine Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion.

Die Option Driving Assistant umfasst eine kamerabasierte Geschwindigkeits- und
Abstandsregelung, die automatisch die Distanz zu einem vorausfahrenden Fahrzeug konstant hält, sowie die Auffahr- und Personenwarnung mit Anbremsfunktion. Weitere Bestandteile des Driving Assistant sind die Verkehrszeichenerkennung für Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbote und der Fernlichtassistent.

DerVerkauf startet in Deutschland am 31. Oktober 2015 zu Preisen ab 23.900 Euro für den MINI Cooper Clubman und endet beim MINI Cooper S Clubman für 27.500 Euro. Zahlreiche Extras treiben diese jedoch mühelos in die Höhe.

Stand: Juni 2015; Fotos: MINI

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “MINI Clubman”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner