// News / Besser spät als nie – BMW kommt mit 6er Gran Coupé.

BMW

Besser spät als nie – BMW kommt mit 6er Gran Coupé.

BMW stößt nun, wenn auch etwas spät aber dafür gewaltig, in das Fahrzeugsegment der viertürigen Coupés vor und präsentiert das BMW 6er Gran Coupé. Das nach Cabrio und Coupé dritte Modell der BMW 6er Reihe ist das erste viertürige Coupé in der Geschichte der Marke. Die athletische Eleganz seines Designs macht es besonders attraktiv. Kraftvolle Motoren und das hohe Niveau der Fahrwerkstechnik garantieren ein sportliches Fahrerlebnis. Ebenso zeichnet sich das BMW 6er Gran Coupé durch eine exklusive Ausstattung und eine für viertürige Coupés des Oberklasse-Segments einzigartige Funktionalität aus. Die Preise für den bayerischen Traumwagen starten bei sehr stolzen 79.500,- Euro.

Das BMW 6er Gran Coupé verbindet Ästhetik und Dynamik, daraus entsteht eine völlig eigenständige, faszinierende Produktpersönlichkeit. Die BMW typischen Proportionen fallen für einen Viertürer ungewöhnlich flach und sportlich aus. Sie werden von der neuartigen Interpretation des Dreibox-Designs, der langen, kraftvoll konturierten Motorhaube, dem langen, dasFahrzeug elegant streckenden Radstand und der zurückversetzten Fahrgastzelle geprägt. Zusätzlich setzt das BMW 6er Gran Coupé durch seine geringe Fahrzeughöhe und die flach ins Heck fließende Dachlinie neue Maßstäbe für die ästhetische Wirkung eines viertürigen Automobils.

Das Design des Interieurs schafft eine harmonische Verbindung zwischen den vorderen Sitzplätzen und dem Fond und verkörpert die ideale Kombination aus Eleganz und Dynamik. Das fahrerorientierte Cockpit, der von elegant geschwungenen Flächen eingefasste Beifahrerplatz und das großzügige Raumangebot auf den hinteren Sitzen garantieren Freude am dynamischen Potenzial des Fahrzeugs und außerdem Reisekomfort in einem stilvoll-luxuriösen Ambiente. Das BMW 6er Gran Coupé bietet 4+1 Sitzplätze. Der gegenüber dem BMW 6er Coupé um 113 Millimeter längere Radstand führt zu spürbar gesteigerter Beinfreiheit auf den hinteren Plätzen. Für ein weiteres Plus an Funktionalität sorgen eine Durchlade und umklappbare Fondsitzlehnen zur Erweiterung des 460 Liter großen Gepäckraums auf bis zu 1 265 Liter.

Sportlichkeit und Effizienzbieten die für das BMW 6er Gran Coupé verfügbaren Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie. Der Reihensechszylinder-Benziner des BMW 640i Gran Coupé leistet 235 kW/320 PS, der Reihensechszylinder-Diesel des BMW 640d Gran Coupé kommt auf 230 kW/313 PS. Ergänzt wird das Modellangebot um das von einem 330 kW/450 PS starken V8-Motor angetriebene BMW 650i Gran Coupé. Bei der neuen Generation des Achtzylinder-Antriebs umfasst die BMW TwinPower Turbo Technologie auch die vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC. Serienmäßig werden alle Antriebseinheiten mit einem Achtgang-Sport-Automatikgetriebe kombiniert. Zur Verbrauchsreduzierung tragen unter anderem die Auto Start Stop Funktion sowie der mit dem Fahrerlebnisschalter aktivierbare ECO PRO Modus bei. Auch der intelligente Allradantrieb BMW xDrive wird für das BMW 650i Gran Coupé verfügbar sein.

Die Fahrwerkstechnik des BMW 6er Gran Coupé umfasst eine Doppelquerlenker-Vorderachse und eine Integral-Hinterachse sowie eine elektromechanische Servolenkung und eine Hochleistungsbremsanlage. Neben der Servotronic Funktion gehört auch die Dynamische DämpferControl zur Serienausstattung. Als Sonderausstattungen sind die Integral-Aktivlenkung und das System Adaptive Drive erhältlich.

Die hochwertige und umfangreiche Serienausstattung des BMW 6er Gran Coupé umfasst in Deutschland neben der Achtgang-Sport-Automatik und der Dynamischen Dämpfer Control unter anderem auch elektrisch verstellbare Ledersitze, eine 2-Zonen-Klimaautomatik, Xenon-Licht, 18 Zoll-Leichtmetallfelgen, das Radio Professional mit HiFi Lautsprechersystem sowie automatisch abblendende Außen- und Innenspiegel. Zusätzlich ermöglichen exklusive Optionen eine individuelle Note. Zu den Highlights im Programm der Sonderausstattungen gehören die Adaptiven LED-Scheinwerfer und das Bang & Olufsen High End Surround Sound System. Darüber hinaus werden bereits unmittelbar zur Markteinführung ein modellspezifisches M Sportpaket sowie exklusiv für das BMW 6er Gran Coupé entwickelte Optionen von BMW Individual angeboten.

Das Angebot der Fahrerassistenzsysteme und Mobilitätsdienste von BMW ConnectedDrive umfasst unter anderem den BMW Parkassistenten, Surround View, die Auffahrwarnung mitAnbremsfunktion in Verbindung mit der Aktiven Geschwindigkeitsregelung, Spurwechselwarnung, Spurverlassenswarnung, Speed Limit Info, der blendfreie Fernlichtassistent, BMW Night Vision mit Personenerkennung und das BMW Head-Up Display.

Stand: Dezember 2011; Fotos: BMW

Werbung: Automarkt auto24.de

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare for “Besser spät als nie – BMW kommt mit 6er Gran Coupé.”

Kommentar schreiben

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archive

banner