// Auto Salon Genf 2010

Autosalon Genf 2010

Von Wirtschaftskrise keine Spur? Ja und nein, hatten doch ein paar wenige Hersteller so gut wie gar keine Neuheiten auf ihrem Messestand zu zeigen, die meisten Hersteller aber richtig tolle Neuheiten zu bieten, vom kleinsten Kleinwagen bis hin zum PS-Protz. Und dazwischen immer wieder umweltfreundliche Modelle, als Hybrid oder auch reines Elektromobil, und hier setzen sich mehr und mehr Autos durch, die auch als echtes Verkehrsmittel durchgehen, allen voran der Volt von Chevrolet
oder der Ampera von Opel. Mittlerweile hält die Hybrid-Technik auch mehr und mehr Einzug in echte Sportwagen und bei Porsche war mit dem 918 Spyder ein Fahrzeug zu sehen, dass trotz aller Sportlichkeit mit nur 3 Litern auskommen soll. Generell war ein Trend zu kleineren Fahrzeugen zu
erkennen und die zahllosen Studien vergangener Jahre sind Blicken in eine seriennahe Zukunft gewichen. Bei allen Umweltdiskussionen sind aber die Autos mit den meisten PS mal wieder am dichtesten umlagert – und das nicht nur während der Pressetage.


Auto Salon Genf 2010 Galerieübersicht

Artikelübersicht

In Kürze erhalten Sie hier eine gesammelte Liste aller Berichte zum Genfer Auto Salon.

Copyright-Hinweis:
Die Autotests des Redaktionsbüro Lind dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung vom Redaktionsbüro Lind oder Presse24 und ggf. gegen Berechnung weiter veröffentlicht werden, auch wenn es sich nur um Ausschnitte oder Bilder handelt.

Archive

banner