// Archiv

BMW


BMW X7 Pick-up

Auf den diesjährigen BMW Motorrad Days erwartet die Besucher neben vielen Zweirad-Highlights ein echtes Unikat auf vier Rädern: der BMW X7 Pick-up. Ein Einzelstück, gebaut von den Auszubildenden der BMW Group Berufsausbildung haben das Unikat in Kooperation mit dem Konzeptfahrzeugbau und der Modelltechnik des BMW Werks München. Laut BMW ist eine Serienumsetzung nicht geplant.


Neu: BMW X6

Gegenüber dem Vorgängermodell ist der neue BMW X6 um 26 auf 4 935 Millimeter in der Außenlänge und um 15 auf 2 004 Millimeter in der Breite gewachsen. Zudem verfügt er über eine um 6 auf 1 696 Millimeter reduzierte Höhe und zeigt dynamisch gestreckte Proportionen in Verbindung mit einem besonders kraftvollen Auftreten. Der Radstand ist um 42 auf 2 975 Millimeter erweitert.


BMW VISION M NEXT

In Zukunft wird der Fahrer die Wahl haben, ob er gefahren werden möchte oder selbst aktiv fährt. Wie die Freude am Selbstfahren in Zukunft aussehen kann, zeigt die BMW Group mit dem BMW Vision M NEXT. Er gibt einen Ausblick auf die elektrifizierte Zukunft der Marke BMW M, indem er den aktiven Fahrer in den Mittelpunkt stellt: Intelligente Technologien unterstützen ihn ebenso allumfassend wie fokussiert und machen ihn damit zum ultimativen Fahrer.


BMW 3er Touring

Der ebenso hochwertige wie fortschrittliche Charakter des neuen BMW 3er Touring wird durch das umfassend verfeinerte Premium-Ambiente im Innenraum und die jüngsten Innovationen in den Bereichen Bedienung und Vernetzung unterstrichen. Die Markteinführung beginnt am 28. September 2019.


Neuer BMW X1

Mit der aktuellen Modellüberarbeitung wird der BMW X1 noch attraktiver: Dafür sorgen unter anderem das sichtbar überarbeitete Design, die hohe Variabilität und viele top-aktuelle Ausstattungen. Darüber hinaus deuten starke und zugleich besonders effiziente BMW Drei- und Vierzylinder TwinPower Turbo Motoren und der intelligente Allradantrieb BMW xDrive an, wieviel Fahrfreude die neueste Variante des BMW X1 generieren wird.


Neuer BMW 1er

Die dritte Generation des erfolgreichen Premium-Kompaktmodells nutzt erstmals die moderne BMW Frontantriebsarchitektur, die BMW typische Freude am Fahren und Dynamik mit einem deutlich verbesserten Raumangebot verbindet. Sportlich, cool, sicher und hochwertig, dazu mit frischem Design und neuester Konnektivität, so präsentiert sich der neue BMW 1er. Die weltweite Markteinführung beginnt am 28. September 2019.


Die neuen BMW M Modelle

Die BMW M GmbH erweitert das Angebot ihrer High-Performance- Automobile mit dem neuen BMW X3 M und dem BMW X4 M erstmals um Modelle im Mittelklasse-Segment der Sports Activity Vehicles und der Sports Activity Coupés. Parallel zur Markteinführung werden auch die entsprechenden Competition Modelle eingeführt.


BMW 6er Gran Turismo

Der BMW 6er Gran Turismo ist der direkte Nachfolger des BMW 5er Gran Turismo, doch welche Unterschiede bringt die geänderte Modellbezeichnung mit sich? Luxuriös und komfortabel war der Gran Turismo bereits zuvor, nun scheint der GT eine wahre Wellness-Oase zu sein. Das immense Raumgefühl wurde noch üppiger, die Bedienmöglichkeiten per Touch, Geste oder Sprache noch ausgefeilter, die Konnektivität perfektioniert und die Motoren dynamischer aber zugleich auch effizienter.


Der neue BMW 7er

Die Neuauflage der BMW 7er Reihe setzt deutliche Akzente für selbstbewusste Präsenz, verfeinerte Eleganz sowie für herausragend innovative Technologie in den Bereichen Bedienung, Fahrerassistenz und Vernetzung. Im neuen Design für das Exterieur kommt der repräsentative Status der Luxuslimousinen intensiver denn je zum Ausdruck. Besonders hochwertige Lederausstattungen mit erweiterter Steppung, ein optimierter Akustikkomfort sowie der digitale Anzeigeverbund aus Instrumentenkombi und Control Display, das BMW Operating System 7.0 und der BMW Intelligent Personal Assistant setzen neue Maßstäbe für Wohlbefinden und Reisekomfort im Innenraum.


BMW X2 M Sport X

Im eigenen Haus mag der BMW X1 die vernünftigere und günstigere Wahl darstellen, doch der geht im Vergleich zum X2 in der Masse unter. Doch das „anders sein“ hat seinen Preis. Der BMW X2 gefällt nicht jedem und auch wir standen ihm zunächst skeptisch gegenüber, doch nach den zwei Testwochen haben wir großen Gefallen am Lifestyle-Crossover gefunden. Erfahren Sie hier, warum.


Archive

banner
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste