// Archiv

Archiv für August, 2012


Mit dem Citroën DS3 Cabrio der Sonne entgegen.

Nur wenige Tage vor dem Internationalen Automobilsalon in Paris setzt Citroën die Geschichte der DS-Linie mit dem DS3 Cabrio fort. Der neue Sprössling der DS-Linie will kein klassisches Cabriolet sein, sondern ein Fahrzeug, durch das sich der auch noch so kleinste Sonnenstrahl genießen lässt. Das Citroën DS3 Cabrio ist in erster Linie ein echter DS3, bietet aber auch eine moderne technische Lösung, die den einzigartigen Charakter des Fahrzeugs unterstreicht und dabei gleichzeitig das Fahrverhalten des „Original-DS3“ beibehält. Das in drei verschiedenen Farben und Designs erhältliche Faltverdeck (Schwarz, Infini-Blau und „DS-Monogramm“) lässt die Auswahl an Individualisierungsmöglichkeiten noch größer werden.


Chevrolet Cruze 1.8 LTZ 5trg.

Stufenheckmodelle sind bei uns zumindest in der Kompaktklasse eigentlich weniger gefragt, da wundert es also kaum, dass Chevrolet der Limousine eine Schrägheck-Variante nachschiebt, um sich vom großen Kuchen der Golfklasse eine etwas größere Schiebe abzuschneiden. Die Unterschiede beschränken sich natürlich rein auf den hinteren Teil und hier vor allem auf den Kofferraum. Der ist auch schön groß, muss sich aber ein paar Minuspunkte ankreiden lassen: die hohe Stufe nach der ansonsten in angenehmer Höhe befindlichen Ladekante, die Stufe um Ladeboden nach dem Umklappen der Rücksitze und die leicht ansteigend Ladefläche nach vorne hin. Verarbeitung und Materialanmutung sind okay, können aber nicht an Golf oder Astra heranreichen, dafür schlägt der Cruze sie alle in Preis und Ausstattung.


Behutsames Facelift für den Mercedes GLK

Mercedes hat mit der zweiten Generation des Kompakt-SUV GLK keineswegs das Rad neu erfunden, vermittelt aber durch behutsame Veränderungen an Karosserie und dem Cockpit Moderne und Frische und ist mit zahlreich verfügbaren Sicherheitsassistenten sowie effizienten und umweltbewussten Motoren bestens gewappnet. Die nochmals verbesserte Geländetauglichkeit macht den kleinen Offroader zu einer der Größten in seinem Segment – den Genen sei Dank.


Neuer Range Rover zeigt sich.

Land Rover schlägt mit dem neuen Range Rover ein neues Kapitel seiner jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte auf. Der von Grund auf neu entwickelte fähigste und luxuriöseste Land Rover aller Zeiten präsentiert sich wesentlich leichter, dabei aber stärker und erreicht mit seinen On-Road und Off-Road Eigenschaften eine neue Dimension an Kompetenz und Kultiviertheit. Damit stärkt Range Rover erneut seine Position als weltweit anerkanntes Spitzenmodell im stetig wachsenden SUV-Segment. Die heute erstmals vorgestellte neue Modellgeneration wird Anfang nächsten Jahres auf dem deutschen Markt erscheinen.


Limousine ergänzt Opel Astra-Familie.

Opel feiert erstmals eine Fahrzeug-Weltpremiere in Russland: Beim Moskauer Internationalen Automobilsalon (29. August bis 9. September) steht die Präsentation der nagelneuen viertürigen Astra Limousine im Mittelpunkt. Die Limousine ist eine wichtige Erweiterung der Astra-Familie, die zudem mit neuen Triebwerken und Assistenzsystemen sowie frischem, sportlichen Design in eindrucksvoller Angebotsvielfalt durchstartet.


Kia Sorento auf neuer Plattform

Kia Motors hat den Sorento überarbeitet und bringt die Facelift-Version des SUVs im kommenden Herbst in den Handel (Deutschland-Start: Oktober 2012). Zu den umfassenden Veränderungen gehören eine völlig neue Plattform, optimierte Antriebsstränge mit höherer Kraftstoffökonomie und reduzierten Emissionen, Verbesserungen bei Fahrkomfort, Handling und Kultiviertheit, zusätzliche Komfort- und Sicherheitselemente sowie ein modifiziertes Außendesign. Seine Europa-Premiere feiert der überarbeitete Sorento auf dem Pariser Autosalon 2012.


Neuer Renault Clio kommt im November

Mit hocheffizienten Motoren, Top-Ausstattung und modernen Infotainment-Systemen präsentiert sich der komplett neu entwickelte Renault Clio als Schrittmacher für Umweltverträglichkeit und Komfort in der Kompaktklasse. Erstmals bei Renault kommt in der vierten Modellgeneration des Bestsellers der neue Dreizylinder Turbobenziner ENERGY TCe 90 zum Einsatz. Das 899-Kubikzentimeter-Triebwerk ermöglicht im Clio einen kombinierten Verbrauch von 4,5 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (105 g CO2/km) . Marktstart für den neuen Clio in Deutschland ist im November 2012.


Kompakt-SUV Citroën C4 Aircross schlägt zu.

Und Citroën hat es wieder getan, nach dem C-Crosser und dem C-Zero stammt nun auch der neue C4 Aircross aus einer Kooperation mit Mitsubishi und basiert auf keinem geringeren als dem Erfolgsmodell ASX. Dieser tritt jedoch bereits seit zwei Jahren gegen Größen wie den VW Tiguan, Ford Kuga und Nissan Qashqai an. Ob sich der C4 Aircross also mit seiner nicht mehr ganz so frischen Basis im so populären Kompakt-SUV-Segment durchsetzen kann, ist ungewiss, zumal der Franzose preislich ordentlich zuschlägt …


Der neue SEAT Leon

Der von Grund auf neu entwickelte Seat Leon steckt voller Highend-Technologien – bei den Assistenzsystemen, beim Infotainment, beim Fahrwerk und beim Antrieb. Die Motoren verbinden kraftvolle Dynamik mit vorbildlicher Effizienz. Der Einsatz der optionalen Voll-LED-Scheinwerfer ist eine Pionierleistung von SEAT, sie macht diese Technologie im Segment erstmals verfügbar. Die LED-Scheinwerfer kombinieren präzises Design mit überragender Leuchtkraft.


BMW 6er Coupé – Wenn Träume wahr werden.

Im Jahre 1975 präsentierte BMW das erste Modell der sinnlichen 6er-Reihe, erst 28 Jahre später erweckten die Bayern diese Modellreihe zu neuem Leben. Die Tugenden wie Dynamik, Eleganz und Leidenschaft fanden hier ihre moderne Interpretation und das nicht mehr nur in einer Coupévariante, sondern nun auch in einem Cabriolet. Dieses feierte vergangenes Jahr in seiner dritten Generation seine Premiere, erst ein halbes Jahr später zog dann das von uns gefahrene Coupé nach. Im Juni 2012 wurde die Baureihe außerdem um das viertürige Gran Coupé ergänzt. Dabei zeichnet das unwiderstehliche Design, die moderne Technologie, die grandiosen Fahrwerkseigenschaften sowie die kraftvollen Motoren und das enorme Premium-Flair all diese Varianten aus.


Archive

banner
Seiten: 1 2 nächste