// Archiv

Archiv für November, 2008


BMW X6 35i

Ein Sports Activity Coupé (SAC) ist kurz gesagt eine Kreuzung aus SUV und Coupé. An sich war das doch recht unvorstellbar, bis BMW den X6 präsentierte. Und seither fragen sich viele: Wer braucht so was und wozu? Die Antwort ist einfach. Niemand und einfach nur um Spaß zu haben – riesigen Spaß, denn Fahrwerk und Fahrleistungen können echt begeistern, machen dem Namen alle Ehre. Und um aufzufallen, denn der X6 ist ein absoluter Hingucker, rein äußerlich lässt er alle SUV alt aussehen. Innen ist vieles X5, hinten gibt es zwei Einzelsitze und ein immer noch großer Kofferraum, wenn auch mit ziemlich hoher Ladekante. Sie sollten auf der hohen Kante mindestens 57,800,- Euro für den X6 35i haben.


Alfa Romeo MiTo 1.4 TB 16V

Die jüngste Kreation von Alfa Romeo hört auf den Namen MiTo und ist die Schöpfung des Centro Stile Alfa Romeo. Der Name setzt sich ganz einfach aus den Städten Milano (Entstehung) und Torino (Produktion) zusammen. Ab dem 27. September stellt er sich dem deutschen Publikum zur Schau und möchte deren Herzen sowie das für Alfa völlig neue Segment erobern. Und auch in punkto Kommunikation geht Alfa Romeo neue Wege, ich sage an dieser Stelle nur „ALFAbet“ und „selbst kreativ werden“. Wer neugierig geworden ist, sollte einfach mal auf mitoclip.com nachsehen … Wir stellen Ihnen jetzt erst mal den Neuen vor.


Renault Laguna Grandtour

Das Auge kauft mit! Und dabei sollte die neue schicke Hülle des Laguna Grandtour einer positiven Kaufentscheidung nicht im Wege stehen. Denn auch innen kommt der Franzose „très élégant“ daher, mit feinem Materialmix und guter Verarbeitung. Komfort wird groß geschrieben, der erscheinen die Sitze im ersten Moment fast zu hart, verhindern aber auch auf langen Strecken Rückenschmerzen. Und lange Strecke sind sein Metier, der Motor ist kraftvoll und sparsam, die 6-Gang-Schaltung komfortabel und exakt und das Fahrwerk bügelt fast alles weg und lässt ihn doch auch mal flott um die Ecken gehen. Mit dem gelungenen Ladeabteil ist er auch noch richtig praktisch und ganz Renault kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz.


Archive

banner